Finalbeitrag von Ulrike zum 10.Bloggeburtstag

Bei Marita steigt heute die Geburtstagsparty zum 10. Bloggeburtstag

und da musste ich einfach wieder dabei sein.

Letzte Woche lag schon wieder ein Päckchen von Anita vom Blog antetanni im Briefkasten,

nachdem ich erst vor kurzem ein paar Knöpfe über Kleinanzeigen von ihr erstanden habe

(und nein, Anita hat nichts verraten).

Darin waren zwei wunderschöne Topflappen (die hängen schon in der Küche) –

vorne gepatcht, hinten aus Jeans mit einem gestickten Herz

und dazwischen Thermolam – und ein Schlüsselanhänger und eine Karte. Aber seht selbst:

Mir wurde Bianca vom Blog Selbst-die-Frau zugelost.

Da das Thema ja Resteverwertung war, habe ich ein „gepatchtes“ Bodentuch als Vlies genommen,

damit war auch schon die Größe vorgegeben.

Dann habe ich aus meiner Stoffrestekiste pinke und weiße Stoffreste frei Schnauze zugeschnitten

und direkt auf das Bodentuch genäht und dann nochmal sparsam gequiltet.

Der Innenstoff ist aus dem Hosenbeutel einer aufgetrennten Hose entstanden

und der Reißverschluss hat auch ein zweites Leben bekommen.

Selbst vom Geschenkpapier ist nur noch ein kleines Fitzelchen übrig geblieben.

Und da ich etwas knapp dran war und mein Arbeitsplatz nur ein paar Minuten mit dem Auto entfernt ist,

Ulrike

 

Verlinkt:  Linkparty, Creativsalat  Taschenlinkparty  Froh und Kreativ

Finalbeitrag von Anett zum 10. Bloggeburtstag

Die liebe Anett hat keinen Blog und darum zeige ich euch hier ihren Beitrag.

„Hallo,

es ist Finale bei Marita. Mein Päckchen ist versendet und ich habe eins erhalten.

Aber der Reihe nach.

Beschenkt wurde ich von Bettina von der kreativen Nadel.

Auf ihrem Blog hat man ja schon einen Teil vom Stoff gesehen.

Gefreut hab ich mich wie ein kleines Kind nachdem ich die Post bei uns auf der Eingangsstufe gefunden habe.

Unser Postbote hatte unsere Post nur vor die Tür gelegt, da wir im Garten gewerkelt haben.

Gut verschlossen habe ich etwas gebraucht um den Umschlag zu öffnen

und es kamen diese schönen Dinge raus.

Weiterlesen

Finale zum 10. Bloggeburtstag

Heute ist es nun soweit und es ist das Finale zum 10. Bloggeburtstag.

Es freut mich sehr, dass sich ein lieber kleiner Kreis gefunden hat

um meinen 10. Bloggeburtstag zu feiern.

Vielen Dank an Alle die mitgemacht haben.

Ab heute gibt es auch eine Linkparty und ihr findet alle Beiträge,

was hergestellt wurde aus Resten und gequiltet wurden die Sachen auch.

Ich bin echt gespannt darauf, was die Anderen aus Resten gezaubert haben.

Mein Wichtelgeschenk ist schon vor ein paar Tage hier angekommen.

Die liebe Regina hat mich bewichtelt.

Regina hat eine schöne Projekttasche aus vielen Webkanten genäht und in Wellen gequiltet.

Als Zugabe war noch ein Täschchen ebenfalls aus Webkanten dabei.

Weiterlesen

Teaser zum 10.Bloggeburtstag von Ulrike

Die liebe Ulrike hat keinen Blog und darum zeige ich euch

den Zwischenstand ihrer Arbeit.

Bei Maritas Aktion zum 10. Bloggeburtstag mit dem Thema „Resteverwertung“

steht heute der Zwischenstand auf dem Plan.

Ich „wage“ mich an eine Technik, die ich bisher noch nicht ausprobiert habe

und im folgenden Bild ist schon mal ein Teil der „Zutaten“ zu sehen:

Seid gespannt was daraus entsteht, ich bin es auch *lach*.

Ulrike

Verlinkt: Linkparty

Teaser für das Wichteln zum 10.Bloggeburtstag von Anett

Die liebe Anett hat keinen Blog und deshalb zeige ich euch den Zwischenstand

 ihrer Arbeit.

„Es freut mich, dass ich bei Marita´s Bloggeburtstag mit dabei sein kann,

auch wenn ich keinen Blog habe.

Nachdem ich die Nachricht bekommen habe, wen ich benähen darf,

habe ich gleich in meinen Kisten gewühlt und große und kleine Stoffreste herausgesucht

und überlegt was es werden soll.

Nach Sichtung von Heften, Büchern und auch des Suchens im Internet hatte ich mich entschieden ,

was es werden soll.

Aber das wird hier und heute nicht verraten, soll ja eine Überraschung werden.

Da ich nach Ostern Urlaub hatte und das Wetter so mäßig schön war,

konnte ich die Zeit zwischen Ausflügen und Garten auch nutzen und alles fertig nähen;

ich bin gut im Zeitplan.

Viel Platz habe ich an meiner Nähmaschine zwar nicht, aber Chaos hat überall eine Chance.

Leider fehlt mir ein Bild wie es zum Schluss auf dem kleinen Platz aussah.

Jetzt werde ich noch ein passendes Kistchen zum Verschicken suchen,

damit ivh alles rechtzeitig abschicken kann.

Unsere Post hat nämlich nur zwei Nachmittage in der Woche offen.

Viele Grüße Anett“

 

Verlinkt: Linkparty

Teaser 10. Bloggeburtstag Wichteln

Heute ist der Tag um einen Teaser zu zeigen für das Wichteln zum 10. Bloggeburtstag.

Das Thema ist Resteverwertung.

Reste haben sich in den letzten Jahren sehr viele angesammelt

und ich habe einige in Quadrate und Streifen geschnitten.

Zum Glück für mich, denn ein paar Tage nach dem ich zu

der Aktion zu meinem Bloggeburtstag aufgerufen habe, bin ich gestürzt

und habe mir das rechte Handgelenk gebrochen.

Die Aktion wollte ich nicht absagen weil sich ein kleiner feiner Kreis gebildet hat.

So habe ich alles weiter laufen lassen, denn schreiben kann ich mittlerweile auch mit links.

So kann ich zum Zwischenstand nur eine Menge Streifen zeigen.

Meiner Hand geht es langsam besser, aber die 6 Wochen sind noch nicht herum,

aber es wird. Nur an der Bewweglichkeit der Hand mus ich noch arbeiten.

Ich glaube, dass ich es schaffe etwas zu nähen und mein Päckchen noch rechtzeitig ankommt.

Jetzt werde ich mal schauen, was die Anderen zum Zwischenstand zu zeigen haben.

Macht’s gut Marita

Verlinkt: Linkparty  Creativsalat

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


 

 

 

Oster Blog Hop

Die liebe Elfi  hatte vor ein paar Wochen zum Oster Blog Hop aufgerufen.

Gerne wollte ich da wieder mitmachen.

Es war noch einige Zeit hin, bis mein Zeigetag dran war.

Aber dann habe ich mir vor gut einer Woche das re. Handgelenk gebrochen

und es musste operiert werden mit einer Platte und Schrauben.

So war es mit basteln, schreiben, Fotos machen und verpacken nicht so einfach,

nur mit einer Hand.

 Zum Glück hatte ich schon eine Karte fast fertig.

Heute zeige ich euch die Karte, die ich bekommen habe.

Vor ein paar Tagen kam die Karte von Bettina von der kreativen Nadel  an.

Bettinas Blog kenne ich schon sehr lange

und ich habe mich über ihre Post sehr gefreut.

Eine schöne Karte mit Kreuzstich gestickter Osterhase und lieben Zeilen.

Als Zugabe gab es einen aus Frottee gewickelten Osterhase und Teebeutel.

Leider sind die Fotos nicht ganz optimal, aber mehr war nicht drin mit einer Hand.

Liebe Bettina, vielen Dank für die schönen Sachen

und liebe Elfi, Danke für das Ausrichten des Blog Hops.

Morgen geht es weiter bei Elke und dann könnt ihr sehen,

was ich unter Mühen mit einer Hand und Hilfe meines Mannes gemacht habe.

Liebe Grüße Marita

 

Verlinkt: Oster Blog Hop

10. Bloggeburtstag – Anmeldung

Heute vor 10 Jahren habe ich meinen ersten Bloggbeitrag geschrieben.

Zuerst bei Blogger und dann bei WordPress.

Nie hätte ich gedacht , dass ich so lange beim Bloggen bleibe.

In den letzten Jahren habe ich zwar nicht mehr soviel geschrieben wie zu Anfang,

aber es macht immer noch Freude am Austausch mit Anderen

und auch an vielen  Aktionen habe ich teilgenommen oder selbst ausgerichtet.

So sind 952 Beiträge entstanden und sage und schreibe

10167 Kommentare haben ich in all den Jahren bekommen.

Vielen Dank für die vielen Kommentare, Mitmachen bei den Mitmachaktionen

wie z.B. “ Wir machen klar Schiff“ , bei meiner Taschenlinkparty

oder das legendäre Hasenrennen ganz zu Anfang meiner Bloggerei.

Es gäbe noch mehr aufzuzähen, aber das würde zu lang werden.

Ebenso für jedes stille Mitlesen. 

So kann ich einfach nur nochmalsagen!

Wenn das kein Grund zum Feiern ist, wann dann?

Lange habe ich überlegt was ich machen soll.

Darum findet die Bloggeburtstagssause erst nach dem eigentlichen Bloggeburtstag statt.

Zur Zeit ist Resteverwertung in aller Munde ist und ich selber habe mit  Ingrid und Ulrike

gerade die Aktion  „Wir machen klar Schiff im Nähzuimmer“gehabt.

Aber unsere Linkparty bei Ingrid und mir läuft weiter.

So würde ich gerne ein Wichteln veranstalten und zwar jeder näht etwas aus Resten

wie z. B. Täschchen oder Sontiges.

Es wäre schön, wenn jeder versucht den Stoff  auch zu quilten.

Im Netz gibt es viele gute Anleitungen z. B. bei Pinterest

oder bei Sew Simpel

Ich habe hier mal ein Beispiel

Es ist nicht von mir, sondern ich habe es von Heidi geschenkt bekommen.

Der Ablauf ist folgender:

Click here to enter

Bitte trage dich in die Linksammlung ein ( klicke einfach auf das Bild) und sende mir bis zum 20. März 

auch eine E-Mail an maritabw(at)web.de

mit deiner vollständigen Postadresse und deinem Blognamen.

Wenn du magst, gib dabei auch deine Vorlieben/Wünsche bekannt

(du darfst dich auch komplett überraschen lassen).

Teilnehmen können Bloggerinnen und Blogger in Deutschland

und im europäischen Ausland (EU) inklusive Schweiz.

Bedenkt bitte die hohen Versandgebühren außerhalb Deutschlands!

Wenn Du keinen Blog hast, aber teilnehmen möchtest,

schicke mir einfach eine E-mail

und später dann Fotos und Vorstellungstext deines Werkes.

Dann kümmere ich mich um die Veröffentlichung bei mir im Blog.

Am 21. März werde ich die Wichtelpartner auslosen

und jeden per Mail benachrichtigen wer wen bewichteln darf.

Dann habt ihr Zeit bis zum 30.April etwas zu nähen.

Ich denke die Zeit wird reichen, auch wenn Ostern dazwischen ist.

Einen Zwischenstand könnt ihr gerne zeigen.

Auch dazu werde ich eine Linkparty schalten am 16.April.

Am 30. April veröffentliche bitte einen Beitrag bei dir im Blog,

zeige dabei das Wichtelgeschenk, das du erhalten hast

und erzähle, von wem du bewichtelt wurdest.

Gerne kannst du auch zeigen, was du an wen gesendet hast.

Ich werde dazu wieder eine Linkparty am 30.April schalten.

Unter allen Teilnehmern werde ich eine Überraschung verlosen.

Jetzt  wünsche ich mir ein harmonisches Miteinander,

bei dem alle freundlich miteinander umgehen und verlässliche Partner sind.

Bitte schaue dir den Terminplan daher genau an

und melde dich zur Bloggeburtstagssause bitte nur an,

wenn du sicherstellen kannst, dass du dein Wichtelgeschenk rechtzeitig

zusammenstellen und auf den Weg bringen kannst.

Überblick

Anmeldung: bis zum 20.März

Zwischenstand: 16.April

Finale: 30.April

Auch werde ich euch per E-Mail auf dem Laufenden halten

und euch an die einzelnen Termine erinnern.

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und ihr seid dabei,

worüber ich mich sehr freuen würde.

Marita

 

 

KSAL2024- Zeigetag Frühlingskleidung.

Gestern war schon der Zeigetag für Frühlingskleidung bei Annette von Augensterns Welt

Da ich am Wochenende in Lüneburg bei Lüneburgnäht2024 war,

habe ich ein paar Sachen genäht.

Ich habe einiges am Wochenende geschafft,

nur musste ich einige Sachen noch säumen, da ich nur meine Nähmaschine

und meine Overlock mit hatte, denn mit drei Geräten anreisen war mir dann doch zuviel.

Angefangen habe ich mit der Jacke Frau Tomma von Studio Schnittreif

aus einem besonderen sommerlichen Sweatstoff.

Die Frau Tomma passt immer.

Die einzige Veränderung bei mir ist, dass ich das Rückenteil länger schneide

und ein 4 cm breites Gummiband einziehe und kein Bündchen,

wie im Schnittmuster angegeben ist, annähe.

Weiterlesen