Blogtour 2019 Jeans aus alt mach neu

Aktuell zum Thema Natur- und Klimaschutz organisierte SYLVIA
in diesem Jahr die Blogtour `Weniger Plastik ist mehr´.
Seid Greta Thunberg in aller Mund ist, wird viel über Klimaschutz und das
Vermeiden von Plastik-Müll gesprochen.
Ob man sie mag oder nicht,
  aber eins muss man ihr lassen,
sie hat viel erreicht, denn sie hat Aufmerksamkeit erreicht.
Da schon sehr viel über Netze zum Einkaufen für Obst und Gemüse,
aus alten Hemden neue Taschen zum Einkaufen
oder Brotbeutel zu nähen gesprochen bzw . geschrieben wurde
und ähnliche Vorschläge gemacht wurde,
wie man Müll vermeiden kann, widme ich mich dem Thema:

Jeans aus alt mach neu!

weiterlesen

Machwerkkurs in Heidelberg

Werbung!Am letzten Wochenende war ich zum dritten Mal in Heidelberg zum Taschenkurs von Martina aka Frau Machwerk,

den Susanne aka Frau Nahtlust wieder ganz toll organisiert hat.

Einige vertraute Gesichter waren wieder da und teilgenommen haben in diesem Jahr

Simone, Ingrid, AndreaAnnette, Katharina   Susanne

Vielen Dank Martina für deine Geduld und vielen guten Tips und an Susanne,

dass wir wieder die Räumlichkeiten nutzen durften.

In diesem Jahr habe ich zwei Taschen Nepal genäht, ein Freebook von Martina aka Frau Machwerk.

Die erste Tasche habe ich am ersten Tag gut fertig bekommen, obwohl wir uns viel zu erzählen hatten.

 

Hier beim Nähen der ersten Tasche.

Sie ist aus Kunstleder und hat innen ein Baumwollfutter.

Der Boden ist aus LKW Plane und Paspel und sind am Boden an der Unterteilung angebracht.

Bei dieser Tasche habe ich das Muster auf 80% verkleinert.

Diese Tasche Nepal hat ein langes Gurtband und ist quer zu tragen.

weiterlesen

Kreative Sommerzeit – Gürteltasche

    Diese Woche bin ich sehr spät mit meinem Beitrag für die Kreative Sommerzeit.

 

          Da die Ferien in einigen Bundesländern schon begonnen haben und die Reisewelle rollt,

                   habe ich wieder etwas für die Reise und zwar eine Gürteltasche.

                Meine Tante, 92 Jahre alt, wünschte sich eine Gürteltasche, nicht zu klein und nicht zu groß.

Da sie noch Radtouren unternimmt, sollte ein Handy, Schlüsselbund

und diverse Kleinigkeiten hineinpassen.

Ich habe die Hip Bag als Gürteltasche  von der Iniative Handarbeit

auf 80% verkleinert und das Seitenteil weggelassen.

Die Gürteltasche ist aus Oilskin und mit einem Baumwollstoff gefüttert aus meiner Restekiste.

So hat die Gürteltasche die optimale Größe für meine Tante und sie passt sehr gut

und sie erfreut sich bei ihren Unternehmungen daran.

Es ist erstaunlich wie fit sie  mit ihren 92 Jahren ist, echt bewundernswert.

Die Gürteltasche habe ich vorne mit einer Stickdatei von hier bestickt.

weiterlesen

Kreative Sommerzeit-Tischläufer mit Windlichter

Zur “ Kreativen Sommerzeit“ zeige ich euch heute, etwas später als sonst, einen gequilteten Tischläufer

mit passend bestickten Windlichtern.

Derzeit fordert mich das reale Leben sehr.

Aber nun zu den Windlichtern und dem Tischläufer.

Zuerst habe ich die Windlichter bestickt nach der Stickdatei von hier.

Ich habe dafür das Stoffpaket von Stoffsalat genommen was ich im letzten Jahr als ABO bekommen habe.

Die Windlichter habe ich frei Hand zugeschnitten, sodaß ein Marmeladenglas gut hienein passt.

Ein Bezug habe ich dann als Überzug für den Blumentopf verwendet.

weiterlesen

Nachtrag Bloggeburtstags – Wichteln bei Ulrike

Die letzten 2 Wochen war es hier auf dem Blog sehr ruhig,

denn wir waren auf einer Kreuzfahrt rund um Großbritanien.

Dazu demnächst etwas mehr.

Ulrike hat in dieser Zeit ihren 7. Bloggeburtstag gefeiert und ich wollte gerne daran teilnehmen.

Sie hatte zu einem magischen Wichteln eingeladen.

Es wurden Wichtelpartner ausgelost und man sollte etwas Magisches nähen und 7 Kleinigkeiten beilegen.

Angelika ohne Blog war meine Wichtelpartnerin.

Das Paket habe ich vor dem Urlaub abgeschickt, nur am Finale konnte ich nicht teilnehmen.

Aus dem Urlaub zurück erwartete mich das Paket von Angelika.

Es enthielt so tolle Sachen und war mit sehr viel Liebe eingepackt.

weiterlesen

Nadelwelt und Gewinnbekanntgabe

Gestern bin ich von der Nadelwelt in Karlsruhe zurück gekommen.

Leider mit sehr starken Rückenschmerzen und deshalb fällt der Post auch etwas kurz aus.

Es war in diesem Jahr wieder sehr schön und ich hatte alle Zeit der Welt, da ich an zwei Tagen da war,

denn ich habe das Glück , dass unsere Tochter nicht weit von Karlsruhe weg wohnt.

In diesem Jahr habe ich keinen Kursus belegt, sondern konnte mir alles in Ruhe anschauen und nette Leute treffen.

Gekauft habe ich mir so einiges, was ja schon bei Instagram zu sehen war.

Kunstleder in verschiedenen Farben

Paillettenstoff

Stickgarn von Smart Thread

CD mit Stickdateien von Sweet Pea

Quiltschablonen mit passender Kreide

Abo der Patchworkzeitung spezial ( da gab es das Nähgarn dazu)

ein Paket Jersey

ein Inch-Lineal

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Endlich kann ich die Gewinnerin des E-Books Wickelkleid Charlotte bekannt geben.

Es ist Andrea Koch.

Liebe Andrea herzlichen Glückwunsch.

Liebe Kirsten vielen Dank, dass ich das E-Book verlosen durfte.

Das war es für Heute.

 

Macht’s gut Marita

 

Der Post enthält Werbung wegen Namensnennung!

Kreative Sommerzeit

Auch wenn der Frühsommer gerade ein Pause einlegt, kommt der nächste Sommer bestimmt

und in diesem Jahr gibt es die

„Kreative Sommerzeit“

Vor 2 Jahren gab es noch den Blogsommer

und im letzten Jahr musste der Blogsommer wegen der DSGV ausfallen.

In diesem Jahr haben wir uns wieder zusammengetan

Augensterns Welt: https://www.augensternswelt.de/

The Crafting Café: https://crafting-cafe.de/

Eule im Schlafanzug: https://euleimschlafanzug.blogspot.com/

Nähkäschtle: https://www.naehkaeschtle.de/

Padermama: https://padermama.de/

Zum Nähen in den Keller: https://zumnaehenindenkeller.de/

und möchten die  Kreative Sommerzeit mit euch verbringen.

Unsere gemeinsame Linkparty ist von 1.Mai bis Ende Juli geöffnet.

Immer Mittwochs möchten einige von uns ein paar Sommerprojekte zeigen.

Ihr könnt alles verlinken, ganz gleich aus welchem Material,

alles was mit Sommer zu tun hat.

Wir freuen uns auf eure kreativen Werke.

Den Button zur Kreativen Sommerzeit, den Ingrid von Nähkäschtle für unsere Aktion kreiert hat,

dürft ihr gerne schon mitnehmen und Werbung für unsere Sommeraktion machen.

Jetzt können wir nur noch hoffen, dass der Sommer auch ein schöner Sommer wird

und wir wieder viel Zeit draußen im Garten verbringen können.

 

Macht‘ s gut Marita

 

Verlink: Freutag

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter