KSAL22 Das Finale im Februar.

Heute zeige ich euch meine Hoodies und Pullover bei Annettes Kleidung Sew Along

Ich habe am Wochenende in Lüneburg bei „Lüneburg näht“, unteranderem mir den Hoodie Hudie von Danie von Prülla genäht.

Das Schnittmuster ist eines meiner Lieblingsmuster und ich nähe es immer wieder sehr gerne.

In Lüneburg habe ich es auch als Erstes genäht.

Das Wochenende in Lüneburg war sehr schön, aber dazu in den nächsten Tagen mehr.

Es ist ein sommerlicher Sweatstoff von Albstoffe, dazu auch die passenden Bündchen von Albstoffe.

Weiterlesen

Blick durchs Schlüsselloch

Die liebe Bianca feiert ihren 7. Bloggeburtstag unter dem Motto lasst den Frühling rein

oder lasst Blumen sprechen.

Ein bisschen Farbe passt sehr gut in diese Zeit, wo alles grau in grau ist

.

Bianca wünschte sich ein Blick durch das Schlüsselloch und das möchte ich hiermit auch tun.

Viel kann man nicht erkennen, aber lasst euch überraschen.

Am 6. März gibt es die Auflösung.

Liebe Bianca schon mal herzlichen Glückwunsch zu deinem 7. Bloggeburtstag und für die schöne Idee.

Macht’s gut Marita

 

Verlinkt: Creativsalat  HOT  DvD

Simba der Projektpädagogikbegleithund

Simba ist ein Labradorhund und der Hund unserer Tochter.

Vor einer Woche haben die Beiden die Prüfung zum Projektpädagogikbegleithund mit Bravour bestanden.

Es gab auch einen Button und der musste ja irgenwie aufgenäht werden.

So haben meine Tochter und ich uns am Wochenende ans Werk gemacht.

Zuerst habe ich ein Halstuch bestickt.

Ein zweites Halstuch habe ich dann mit einer Pfote bestickt.

Die Stickdatei der Pfote ist von Binimey

Eigentlich gehört die Pfote auf ein Mug Rug, aber hier auf dem Halstuch macht sie sich sehr gut.

Ab jetzt darf der Hund Simba mit in die Schule

und so weiß sofort jedes Kind wie der Hund heißt.

Es wurde noch eine Bademantel für den Hund gewünscht.

Weiterlesen

AKW- Mein Kalender ist da

Heute am 1. Advent ist es soweit und wir dürfen unseren Adventskalender zeigen.

Bald ist es soweit und das 1. Türchen kann geöffnet werden.

Die Spannung steigt.

Mein Kalender kam schon sehr früh hier an, ein großes Paket und zwar von:

Xenia von Marymes Blog.

Es kamen ganz viele bunte bemalte Häuser und Tannenbäume

und ein dicker roter Stern zum Vorschein.

Ich habe dann den Kalender auf einer Komode aufgebaut

und eine Lichterkette für die Beleuchtung war auch dabei.

Es sieht doch richtig toll aus oder?

Liebe Xenia vielen lieben Dank für den schönen Adventskalender.

Du hast dir soviel Arbeit gemacht, um dieses schöne Dorf herzustellen.

Jetzt kann ich mich jeden Tag daran erfreuen.

Ich wünsche Allen eine schönen 1. Advent und eine wunderschöne Adventszeit.

Marita

 

Verlinkt: AKW_ Meine Kalender ist da

Adventskalenderwichteln – Teaser

Auch in diesem Jahr habe ich beim Adventskalenderwichteln

wieder mitgemacht.

Eigentlich passte es mir nicht so richtig,

denn als ich mich angemeldet habe,

wusste ich noch nicht, ob ich mit meiner rechten Hand wieder etwas werkeln kann.

Aber Annette hat mich überzeugt doch mitzumachen.

 

In diesem Jahr organisieren das Adventskalenderwichteln

Annette von Augensternswelt, Chrstiane von Nanusch und Anni von antetanni.

Jetzt ist es nicht mehr lange, und das erste Türchen kann geöffnet werden.

Einen kleinen Einblick kann ich euch schon mal geben.

Nur soviel, jeden Tag gibt es anderes Papier, denn da ist die jeweilige Zahl aufgedruckt.

Mein Paket müsste schon angekommen sein.

Am Anfang der Woche kam hier auch ein großes Paket an.

Ausgepackt und aufgebaut habe ich es schon.

Aber es heißt nun warten bis zum 1. Dezember und  die Spannung steigt.

Demnächst geht es weiter.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten was in meinem Adventskalender war

und wer ihn für mich gemacht hat.

Macht’s gut Marita

 

Verlinkt: Adventskalenderwichteln Teaser

Stickarbeiten

Wieder hatte ich eine längere Pause seid dem letzten Post. Eigentlich sollte es nicht so ein, aber das reale Leben

hat mich wieder sehr gefordert.

In den letzten Wochen habe ich ganz viel Probe gestickt für Mein Stick Shop

Am 22. Juni hatte die Mutter Geburtstag und bekam den Shop geschenkt.

Eine feine kleine Gruppe hat gestickt und gestickt

und es sind so viele schöne Dateien entstanden.

Mittlerweile bin ich auch in das Stammstickteam Monstis Stickdatein gerutscht und diese Dateien sind hier erhältlich.

Es gibt oft auch Rabatte, schaut einfach mal vorbei, es lohnt sich ganz bestimmt.

Ich zeige euch jetzt einige Dateien als Collage, die ich gestickt habe.

Weiterlesen

Ostersachen für Jennys 4.Bloggeburtstag

Nun ist Ostern vorbei und wir hoffen alle, dass wir im nächsten Jahr wieder Ostern feiern können,

wie wir es gewohnt waren.

Trotzdem hatten wir in diesem Jahr ein schönes Osterfest,

denn wenigsten ein Teil meiner Familie konnte kommen.

So gab es dann am Ostertisch ein paar nette Ostersachen und kleine Geschenke.

Ein Teil musste dann auf dem Postweg zugestellt werden.

Bei dem Finale von Jennys 4. Bloggeburtstag möchte ich sie gerne noch zeigen.

Liebe Jenny nochmals herzlichen Glückwunsch zum 4. Bloggeburtstag und mach weiter so ,

dann werden wir noch sehr viel Freude haben.

 

Diese süßen Hasenkörchen sind komplett in der Stickmaschine entstanden.

Weiterlesen

Nanusch feiert ihren 5. Bloggeburtstag

Die liebe Christiane von Nanusch hatte schon im Januar zu ihrem Bloggeburtstag eingeladen.

Zuerst einmal, liebe Christiane, herzlichen Glückwunsch zu Deinem Bloggeburtstag

und mach weiter so, dann werden wir noch sehr viel Freude haben.

Christiane hatte sich folgendes überlegt.

Ein Täschchen sollte genäht werden und ca. 20 Hexies sollten dazu kommen.

Jetzt hat man noch bis Ende April Zeit, die Hexies zu verarbeiten die ich von

Sonja von Apfelbaum&Ententeich bekommen habe.

 Schaut was ich bekommen habe.

Ein schönes Streifentäschchen mit Kork und ganz viele bunte Hexies.

Weiterlesen

Bloggeburtstag bei Jenny und Ulrike

Bei Jenny von Jenäht hatte ich mich spontan zu ihrem 4. Bloggeburtstag noch angemeldet.

Es sollte etwas Österliches gezeigt werden, also jeder macht etwas für sich

und zeigt es dann bei Jenny.

 Heute gebe ich mal einen Zwischenstand.

In diesem Jahr habe ich sehr viel gestickt, es gibt aber auch soviele schöne Stickdateien.

Diese süßen Hasen sehen, gefüllt mit ein paar Leckereien, einfach toll aus.

Weiterlesen