Adventskalenderwichteln – Teaser

Auch in diesem Jahr habe ich beim Adventskalenderwichteln

wieder mitgemacht.

Eigentlich passte es mir nicht so richtig,

denn als ich mich angemeldet habe,

wusste ich noch nicht, ob ich mit meiner rechten Hand wieder etwas werkeln kann.

Aber Annette hat mich überzeugt doch mitzumachen.

 

In diesem Jahr organisieren das Adventskalenderwichteln

Annette von Augensternswelt, Chrstiane von Nanusch und Anni von antetanni.

Jetzt ist es nicht mehr lange, und das erste Türchen kann geöffnet werden.

Einen kleinen Einblick kann ich euch schon mal geben.

Nur soviel, jeden Tag gibt es anderes Papier, denn da ist die jeweilige Zahl aufgedruckt.

Mein Paket müsste schon angekommen sein.

Am Anfang der Woche kam hier auch ein großes Paket an.

Ausgepackt und aufgebaut habe ich es schon.

Aber es heißt nun warten bis zum 1. Dezember und  die Spannung steigt.

Demnächst geht es weiter.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten was in meinem Adventskalender war

und wer ihn für mich gemacht hat.

Macht’s gut Marita

 

Verlinkt: Adventskalenderwichteln Teaser

Viele neue Sweater oder Hoodies

Auch in diesem Jahr nehme ich bei der Schnitzeljagd von Lillesol&Pelle teil.

Die ersten beiden Wochen sind jetzt schon wieder vergangen.

Zuerst habe ich ja gedacht, dass ich es mit meiner Hand nicht schaffe,

aber dann ging es doch ganz gut

und ich habe mehr genäht als ich es für möglich gehalten habe.

Der Anfang bei der Schnitzeljagd machte das Raglanshirt Combina No.65

Ein einfaches Shirt und schnell zu nähen.

Ich habe dafür einen bunten dünnen Sweatshirtstoff genommen

und den Halsauschnitt und Armel mit einem Fertigbündchen abgeschlossen.

In der zweiten Woche stand der Casual SweaterNo.61 an.

Das SM enhält mehrere Varianten.  Einmal mit einem Bündchenstoff und gleichlang

oder hinten etwas länger als vorne, mit einem Abschluß aus dem gleichen Stoff.

Dann gibt es die Variante mit Kapuze oder Kragen.

Ich habe mich für die Variante entschieden, hinten etwas länger und mit einem Kragen.

Ich habe einen gelben weichen Sweatstoff verwendet.

An den Kragen habe ich Patches mit Ösen verwendet für die Kordel. Weiterlesen

Probeplotten Fledermaus Felix und mehr!

Werbung!

Ich durfte beim Probeplotten der neuen Datei Felix die Fledermaus für Frau Fadenschein dabei sein.

Das hat mich sehr gefreut, da ich beim Plotten doch noch Anfängerin bin.

Die Plotterdatei wurde mir für das Probeplotten kostenlos zur Verfügung gestellt!

Die Fledermaus Felix passt jetzt sehr gut zur Jahreszeit.

Als ich die Datei gesehen habe, habe ich erst einmal überlegt, worauf ich die Fledermaus Felix plotten könnte.

Da kam mir meine Enkel zur Hilfe, denn er wünscht sich ein rotes Langarshirt,

und ohne alles war es doch recht schlicht. So passt die

Fledermaus Felix super auf das Shirt.

 

Ich habe die Fledermaus Felix recht klein gehalten, so 10cm x 10cm groß,

denn das Shirt habe ich in Gr. 98 genäht nach dem SM von hier.

Weiterlesen

Kreative Sommerzeit – Wimpelkette

Letzte Woche habe ich euch ja meinen maritimen Tischläufer und die Windlichter für die Terrasse gezeigt.

Diese Woche habe ich die passende Wimpelkette dazu.

Eine Wimpelkette ist recht einfach zu nähen.

Im Internet gibt es zahlreiche Anleitungen und darum hier nur kurz.

Man schneidet sich passende Dreiecke zurecht,

immer doppelt und verstürzt die Dreiecke an den langen Seiten,

oben können sie offen bleiben.

Wenn man möchte kann man maritime Motive aufplotten.

Ich habe z. B. Seesterne aufgeplottet.

Dann nimmt man entweder vorgefaltetes Schrägband

oder schneidet und faltet sich selber ein Schrägband.

Dann fasst man die Dreiecke mit Schrägband ein und an beiden Seiten lässt mann das Band etwas länger,

damit man die Wimpelkette aufhängen kann.

Die Wimpelkette ziert jetzt die Hauswand an unserer Terrasse.

Hier findet ihr weitere Inspirationen für die „Kreative Sommerzeit“

von

Augensterns Welt: https://www.augensternswelt.de/

The Crafting Café: https://crafting-cafe.de/

Eule im Schlafanzug: https://euleimschlafanzug.blogspot.com/

Nähkäschtle: https://www.naehkaeschtle.de/

Padermama: https://padermama.de/

Zum Nähen in den Keller: https://zumnaehenindenkeller.de/

Über viele schöne Beiträge würden wir uns freuen.

Außerdem gibt bei Pinterest ein Gruppenboard

Das war es für heute und ich werde demnächst weitere Sachen für die Kreative Sommerzeit zeigen.

 

Macht’s gut Marita

 

Verlinkt: Kreative Sommerzeit

 

 

Babysachen

Für unsere Enkeltochter habe ich noch ein paar Sachen genäht.

Hier ist ein Wickeljäckchen mit Mütze und Schühchen.

Das Jäckchen, Schühchen und Mütze sind aus einem Kuschelsweatstoff.

Eingefasst habe ich das Jäckchen mit einem Jerseystoff.

                                 

      

 

Dann habe ich eine Leggins mit einem längeren Shirt mit Wellensaum genäht.

Das Shirt ist aus Jersey  und hat vorne eine Stickerei von Stickherz  und die Leggins aus einen dünnen Sweatstoff.

 

         

 

 

Auch habe ich für den Babyautositz eine Einschlagdecke aus Kuschelfleece und einem Baumwollstoff genäht,

damit das Baby es schön kuschelig warm hat.

 

 

Damit es schön warm ist habe ich mit einem Reißverschluß einen

Fußsack an der Decke angebracht.

Wenn es wärmer wird kann man das obere Teil von dem Fußsack abnehmen.

                                                                                         

Weiterlesen

Probeplotten Otter Arthur

*Dieser Post enthält Werbung*
Die Plotterdatei wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
 
 Zum ersten Mal durfte ich Probeplotten und zwar für Frau Fadenschein.
Ich hatte bis lang noch nie mehrfarbig geplottet, 
deshalb brauchte ich auch mehrere Versuche.
Aber mit diesem Ergebnis bin ich jetzt zufrieden 
und da ich nur noch Glitzerfolie hatte,
 ist es dann ein Mädchen-Shirt geworden.
So darf sich dann die Freundin von meinem kleinen Enkel,
 hoffentlich über das Shirt freuen.

Weiterlesen

Neue Kosmetiktaschen

“ Dieser Post enthält Werbung“ 
        Die Stickdateien wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
                    Heute habe ich drei Kosmetiktaschen genäht,
denn ich hatte noch etwas gestickt 
und die Kosmetiktaschen mussten nur noch vollendet werden.
 Heute war der passende Tag dafür, auch wenn es hier sehr warm ist, aber in
meinem Nähzimmer ist es noch recht angenehm.
 Diese helle Kosmetiktasche ist die Vicky von Pattydoo
aus einem Bauwollstoff oder wie man hier sagt aus Nessel.
Da kommt der kupferfarbene Plot richtig gut zur Geltung finde ich.
Es ist eine Spitze ( so heißt die Plottdatei) von Komplott
                

 

Weiterlesen

Beplottete Sommer Shirts

Heute ist der 21.Juni und wir haben den längsten Tag im Jahr und es ist schönes Sommerwetter.
So habe ich mir dann zwei T-Shirts mit Sommermotiven beplottet.
Es macht immer mehr Spaß mit dem Plotter zu arbeiten und ich bekomme immer mehr Übung darin.
Ich habe zwei schlichte Shirts gekauft und mit Motiven beplottet:
Diese Plotterdatei ist ein Freebie von hier
Diese Plotterdatei ist ganz in Silber und Glitzer gehalten
 und die Plotterdatei ist ebenfalls ein Freebie von hier
So kann man schnell einfache T-Shirts aufpimpen und man hat ein Unikat.
Da ich weiß, dass nicht alle einen Plotter haben, bin ich gerne bereit 
zum Sommeranfang auf Anfrage ein Bügelbild herzustellen.
Genießt den Tag und schaut mal bei den anderen Mädels vorbei,
was die heute zum Blogsommer zeigen.
Sonja von „the crafting cafe
Ingrid von „Nähkäschtle„,
Susen von „made by Frau S.„,
Ulrike von „Ulrikes Smaating„,
Silke von „Muckibär&Schneckenkind„,
Ellen von „Ellen’s Schneiderstube„,
Annette von „Augenstern-HD&Zauberkrone„,
Vivien von „KreaVivität“ ,
Eva von „KaRToFFeLTiGeR„,

Liebe Grüße Marita

Verlinkt: Blogsommer