Regenbogenprojekt Farbe Braun – Werkzeuggürtel

Eigentlich hätte ich von dem gewonnen braunen Stoff etwas nähen müssen, aber ich hatte keine zündende Idee.
Da kam mir das Probenähen des Werkzeugsgürtels
von der lieben Claudia von Frau Fadenschein ganz gelegen.
Denn ich wußte sofort, dass ich ihn aus braunem SnapPap nähen würde,
und hier ist mein Ergebnis:
.
 Da ich zur Zeit kein Kind damit beglücken kann, habe ich ihn kurzer Hand
 umfunktioniert 
und meine Nähsachen darin untergebracht. 
Der Werkzeuggürtel ist schnell genäht und man hat ein sehr schönes Geschenk zu Weihnachten für die Kinder.
Wenn man ihn vergrößert hat man auch ein Geschenk für denMann, 
wenn er Gartenarbeit verrichtet. 
Auch kann er als Werkzeuggürtel für den Mann sehr interessant sein. 
Ab heute könnt ihr das E-Book käuflich erwerben hier und hier
Liebe Claudia vielen Dank, dass ich den Werkzeuggürtel Probe nähen durfte. 
Es hat wieder viel Spaß gemacht! 
Ich wünsche Allen einen schönen sonnigen herbstlichen Tag.


Bildergebnis für blätter clipart
Marita

Verlinkt:   Regenbogenprojekt 
                     HOT
                     Dienstagsdinge
                     Outnow
                

7 thoughts to “Regenbogenprojekt Farbe Braun – Werkzeuggürtel”

  1. Oh, liebe Marita, damit begeisterst du mich, da muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, wie ich sowas a für die Arbeit und b für daheim umsetzen kann….
    ganz herzlichen Dank für die Inspiration….
    Mach dirs lustig
    Ines

  2. Das ist aber wirklich praktisch…wäre was für meinen Mann, der schon ewig von so was träumt auch wenn ich nicht wirklich weiß wo er damit hin will ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

  3. Aber klar! SnapPap ist auch herrlich braun! So toll. Da suchst Du sicher nichts mehr. Alles immer gleich zur Hand. Viel Spaß damit und bestimmt kommt bald die richtig Idee für den gewonnenen Stoff. Das ist ja gar nicht zeitlich begrenzt, wann Du ihn benutzt. Wird ja nicht schlecht ;-) LG maika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.