Heute geht es weiter mit unserem Kissen. Ich hoffe ihr habe alle Quadrate zugeschnitten, denn heute nähen oder applizieren wir die Kreise auf.

Zuerst auf der Papierseite des Vliesofix mit Bleistift 9 Kreise mit einem Durchmesser von 3.5inch (oder 9 cm) aufzeichnen. Am besten geht es mit einem Zirkel.


Den Kreis ausschneiden und das Papier vorsichtig ablösen, sodass das Klebematerial auf dem Stoff verbleibt. Jetzt erden die Kreise mittig auf die Stoffquadrate aufgebügelt. Dazu am Besten sowohl die Quadrate, als auch die Kreise zweimal zur Mitte falten, die entstandenen Knicke erleichtern das korrekte aufbügeln.

Jetzt sind 9 Quadrate mit aufgebügelten Kreisen (5 x bunter Kreis auf  weißem Grund und 4 x weißer Kreis auf buntem Grund.

Das war es für heute und nächste Woche geht es mit dem applizieren und zusammen nähen weiter und vergesst nicht eure Werke hier  zu verlinken.

6 thoughts on “Wir machen klar Schiff und uns es gemütlich…Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.