Windeltasche Mika Probenähen

Sonja von The crafting Cafe hat ein neues E-Book heraus gebracht, die Windeltasche Mika.

Da sagt ihr jetzt bestimmt, noch eine Windeltasche, die gibt es doch schon genug in allen Variationen.

Aber diese ist doch etwas anders und hat ein paar Besonderheiten.

Mir kam es gerade zur rechten Zeit, da unsere jüngste Enkelin erst ein paar Wochen alt ist.

Gesagt getan, Stoff ausgesucht und hier ist nun das gute Stück.

Außen zwei verschiedene Baumwollstoffe und ein Webband.

Ich habe den Namen und Babyfüßchen aufgestickt.

Verschlossen wird die Windeltasche mit einem Gummiband.

Innen habe ich beschichtete Baumwolle genommen und es gibt ein Windelfach,

da passen gut vier Windeln hinein.

Dann gibt es das Feuchttücherfach, bei dem eine Tuch-an-Tuch-Entnahme möglich ist.

So habe ich, wenn es mal schnell gehen muss, alles  kompakt bei der Hand

und muss mich nicht lange aufhalten mit dem Klebeverschluß der Feuchttücher.

Außerdem gibt es noch ein Zusatzfach, das ich mit einem Zierstich versehen habe

und ein Reißverschlußfach.

Auf den Tragegurt habe ich verzichtet, der im E-Book vorgesehen war,

auf Wunsch meiner Tochter.

Meiner Meinung nach ist das E-Book auch für Anfänger gut geeignet,

da es sehr ausführlich beschrieben ist.

Das einzig knifflige ist das Feuchttücherfach, aber wegen der guten Beschreibung

und mit etwas Gedud sollten es auch Nähanfänger hinbekommen.

Ihr könnt euch auch das Lookbook von der Windeltasche Mika anschauen,

was ich in der Seitenleiste verlinkt habe, da sind auch die Ergebnisse der anderen Probenäherinnen zu sehen.

Ein E-Book darf ich verlosen!

Wer gerne ein E-Book haben möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar bis Donnerstag, den

05.03.2020 um 23.00h.

Es gelten die Allgemeinen Gewinnspielregeln.

Ihr könnt aber auch ab heute das E-Book schon käuflich erwerben, einzeln oder auch als Kombi- E-Book

  bei Sonja. Es gibt da mehrere Angebote.

Schaut einfach mal vorbei.

Dann habe ich noch etwas in eigener Sache.

 

Wie ihr wißt, schreibe ich ja ab und zu auch auf dem Bärbel Blog und da haben wir ja z. Zeit die Osterparade.

Heute zeige ich da allerlei Gesticktes aus der Stickmaschine und da gibt es auch eine kleine Verlosung.

Vielleicht gefällt euch da ja etwas , schaut doch einfach mal vorbei

 

Macht’s gut Marita

 

 

Verlinkt: Creadienstag  HOT  DvD   SFL

Nachtrag!

Die Windeltasche Mika hat Nadine Sofie gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch.

Die Anderen bitte nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bestimmt.

9 Gedanken zu „Windeltasche Mika Probenähen“

  1. Die Windeltasche sieht super aus und ist toll von dir genäht. Besonders das Feuchttücherfach gefällt mir gut. Das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. Ich habe bisher die Windeltasche ohne Feuchttücherfach genäht.

    1. Liebe Marita,

      vielen Dank, dass du wieder mit dabei warst! Dein Lob bedeutet mir besonders viel – es spricht ja auch für sich, dass du schon so viele Jahre immer wieder meine Schnittmuster testest :). Ich wünsche der jungen Mutter und deinem Enkelkind alles Liebe und viel Spaß mit der Windeltasche!

      Lieber Gruß,
      Sonja

  2. Liebe Marita,
    Deine Windeltasche gefällt mir sehr gut! Da wünsche ich viel Vergnügen beim Wickeln der Enkelin.
    Ich bin gerade erst Tante geworden. Da könnte meine Schwägerin bestimmt auch solch eine Windeltasche gebrauchen…
    Grüßle Britta

  3. Liebe Marita,
    die Wickeltasche sieht super aus und scheint total praktisch zu sein. So eine hätte ich früher wirklich gerne gehabt. das mit den integrierten feuchttüchern ist prima. Bei der verlosung mache ich nicht mit, hab leider keine enkel oder irgendwen den ich damit benähen könnte :0) das mit dem gmmiband finde ich auch klasse, da kann man die tasche fix und sogar mit einer hand öffnen…ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  4. Liebe Marita, die Wickeltasche ist superschön geworden und den Schnitt finde ich toll. Klar, es gibt schon Schnitte zu Wickeltaschen, aber ehrlich gesagt auch viel Schrott, wie immer. Das scheint mir hier „Hand und Fuß“ zu haben. Deshalb hüpfe ich auch in den Lostopf – die könnte ich hier nämlich für unser „neues Wickelkind“ sehr gut gebrauchen! Liebe Grüße! Karin

  5. Oh, ich würde mich sehr freuen. Sieht so schön aus.
    Im Frühjahr kommt der Nachwuchs und wenn bald die Elternzeit anfängt, habe ich Zeit. Nur der Reißverschluss mach mir Angst

  6. Tolle Windeltasche, die möchte ich auch gerne für mein Enkel bzw. die Mama nähen. Vielleicht habe ich ja die Chance dazu in deinem Lostopf. Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Nähen. Rita

Schreibe einen Kommentar zu Sonja - The Crafting Café Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.