Wir machen klar Schiff im Nähzimmer

Heute ist das Finale bei “ Wir machen klar Schiff im Nähzimmer“

und wir Ingrid, Ulrike und ich  verlosen drei Preise unter allen Teinehmerinnen.

    Wir haben jeder ein Teil für das Nähzimmer oder für unterwegs gewerkelt.

Und die Gewinner sind:

Nanusch näht mit ihrem Nadelbrief zur kleinen Meerjungfrau,

Maikaefer mit ihrem Mäuschen fürs Mäuschen und

Mondkust mit ihren Miniutensilos.

Herzlichen Glückwunsch!

 Meldet euch doch bitte bei Ingrid, Ulrike oder bei mir mit euren Wünschen

Dann gehen die Gewinne auch sofort auf die Reise zu Euch.

Hier ist mein Betrag:

weiterlesen

12 aus dem Stoffregal

Wie in jedem Monat des Jahres lädt Selmin auf ihrem Blog Tweet & Greet

 zu einem intensiven Besuch des eigenen Stoffregales auch im Februar ein.

Da kam es genau richtig, dass mich eine Kundin gefragt hatte,

ob ich ihr nicht die Tasche

Leene nähen könnte in Grün und einen etwas verrückten Stoff dazu.

In meinem Stoffvorrat schlummerte schon länger ein grüner Oilskin,

genau der richtige Stoff für einen Tasche.

Der zweite Stoff war schnell gefunden.

weiterlesen

Ballonkleidchen und Gewinnerin

Zuerst gebe ich die Gewinnerin des E-Books vom Yogakissen Juna von

Sonja von The Crafting-Café bekannnt:

Es ist, Trommelwirbel: Brigitte von Roteschnegge

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Anderen bitte nicht traurig sein, die nächste Verlosung kommt bestimmt.

Heute habe ich nur etwas Kleines für euch.

Es ist ein Ballonkleidchen plus Leggings für meine kleine Enkelin in Gr.62/68

Das Schöne ist, es sind beides Freebooks.

weiterlesen

Yogakissen Juna

Werbung!

Sonja von The Crafting-Café hat wieder ein neues E-Book erstellt

und ich war wieder beim Pobenähen dabei.

Das E-Book wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mein erster Gedanke war , ein Yogakissen brauche ich gar nicht,

aber als es dann fertig war und mit Dinkelpelz ( das bekommt man in der Apotheke)

hat es mir sehr gut gefallen. ich habe es etwas zweckentfremdet und nutze es als Nackenkissen.

Durch den Dinkelpelz ist etwas härter aber sehr angenehm.

 

weiterlesen

Buchstäblich bunt – Buchstabe D

Im Monat Januar war bei Maikas Jahresaktion der Buchstabe D dran.

Man sollte irgend etwas Kreatives herstellen mit dem Buchstaben D.

Irgendwie wollte mir so Richtiges nicht einfallen, deshalb habe ich das Projekt erst einmal zur Seite geschoben.

Da ich jetzt selber einen Nähkursus gebe und gerade wieder gestartet ist, fiel mir auf, dass mir ein Beutel fehlte,

worin ich alle kleinen Sachen, wie Schere, Lineal, Stiftetui, usw. einpacken konnte für den Kurs.

Denn meine zahlreichen Täschchen und Etuis erwiesen sich doch als etwas zu klein.

Da kam mir die Idee mit einem Drawstringbeutel und so sieht er fertig aus:

weiterlesen

Wir machen klar Schiff im Nähzimmer – Anfang

Heute beginnt unsere Aktion „Wir machen klar Schiff im Nähzimmer“von Ingrid, Ulrike und mir.

Wir freuen uns auf viele Inspirationen rund ums Nähzimmer und hoffen, dass sich die Restekisten etwas leeren

und ihr uns ein Blick in eure Nähzimmer gewährt.

Wie mein Nähzimmer aussieht hatte ich euch ja letzte Woche bei den Bärbels gezeigt

Ich habe schon mal angenfangen und  mir ein Wandutensilien gestickt .

Ihr habt richtig gelesen.

Ein Wandutensilo mit der Stickmaschine. Es gibt dafür eine Stickdatei von Sweet Pea.

IMG_20190201_032411

Das Wandutensilo ist gearbeitet aus 9 kleinen Blöcken, die dann mit der Nähmaschine aneinander genäht werden.

IMG_20190201_032502

weiterlesen

Nadelbrief & Stifeetui bestickt

Heute habe ich zwei kleine Sachen, zuerst einmal einen Nadelbrief.

Frau Nahtlust hat in diesem Jahr  eine Aktion “ Das große Nadelbriefjahr 2019″

Mein kleines Nadeletui ist mir leider irgendwie abhanden gekommen und so habe ich mir dann nochmal spontan ein neues Nadeletui oder Nadelbrief gezaubert.

Das Thema Folklore gefiel mir auf Anhieb und so habe ich die Arbeit aufgenommen.

Da meine Nähmaschine unzählige Stickmotive hat, habe ich Bordüren gestickt.

So ist dann dieser Nadelbrief entstanden:

IMG_20190130_081737_1

IMG_20190130_081746

IMG_20190130_081825

Ich habe verschiedene Bordüren auf Nessel gestickt und Thermolan dazwischen gefasst.

Jetzt haben meine Nähnadeln wieder ein Zuhause.

Es wird in dem laufenden Jahr bestimmt nicht mein letzter Nadelbrief gewesen sein.

Da mir das Bordürensticken mit der Nähmaschine soviel Spaß gemacht hat, habe ich noch ein Stiftetui nach eigenem Schnitt bestickt.

IMG_20190130_081614

Da ich gerne an Tinas „Taschen-Themen -Linkparty 2019″teilnehmen wollte, habe ich das Stiftetui aus einer alten Jeans von mir genäht.

IMG_20190130_081623

IMG_20190130_081715

Gefüttert habe ich das Stifteetui mit beschichteter Baumwolle.

Von diesen Stifteetuis kann man nie genug haben, als Geschenk oder auch für die eigenen Filzstifte.

Das war es für heute.

Liebe Grüße aus dem verschneiten Norddeutschland.

  Marita

 

 

Verlinkt: Taschen -Themen- Linkparty  Nadelbrief TT-Taschen und Täschche  Du-für-dich-am Donnerstag