Bloggeburtstag bei Jenny und Ulrike

Bei Jenny von Jenäht hatte ich mich spontan zu ihrem 4. Bloggeburtstag noch angemeldet.

Es sollte etwas Österliches gezeigt werden, also jeder macht etwas für sich

und zeigt es dann bei Jenny.

 Heute gebe ich mal einen Zwischenstand.

In diesem Jahr habe ich sehr viel gestickt, es gibt aber auch soviele schöne Stickdateien.

Diese süßen Hasen sehen, gefüllt mit ein paar Leckereien, einfach toll aus.

Passend dazu gibt es auch Ostereier.

Sie werden den Ostertisch schmücken.

Da man nur im kleinen Kreis Ostern verbringen kann,

haben sich schon ein paar Hasen per Post auf den Weg gemacht.

Ein paar MugRugs sind ebenfalls entstanden und auf dem Bärbel Blog

habe ich 2x 2 Hasen verlost.

Sie sind ebenfalls schon an die beiden Gewinnerinnen unterwegs.

Österliche Schokoladenhüllen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Damit kann man Freunden einen kleinen Ostergruß zukommenlassen.

Ein neues Kissen mit Ostermotiven habe ich dann auch noch gestickt.

Dieses ziert nun im Wohnzimmer unsere Couch.

Die Stickmaschine läuft im Moment fast täglich,

denn für meine Enkelkinder sticke ich gerade Osterkörbchen.

Die zeige ich euch dann zu Ostern.

Die Stickdateien sind von hier, hier und hier.

Ulrike von Ulrike Smaating feiert schon ihren 9. Bloggeburtstag

und da musste ich mich natürlich auch anmelden und mitfeieren.

Sie hat in diesem Jahr folgendes Motto: “Schreib mal wieder” herausgegeben.

Noch könnt ihr euch bei Ulrike anmelden, schaut einfach mal vorbei.

Es wäre doch sehr schön, wenn viele mitfeiern würden.

Das war es für heute.

Macht’s gut Marita

 

 

Verlinkt: Zwischenstand   SFL  Nähzeit am Wochenende
Dieser Post enthält Werbung wegen Namensnennung!

2 Gedanken zu „Bloggeburtstag bei Jenny und Ulrike“

  1. Liebe Marita,
    wow, du bist ja schon wahnsinnig fleißig. Na da kann sich der Osterhase ja ganz entspannt zurück lehnen. 😊🐇 Eine Stickmaschine wäre hier auch noch so ein Traum….

    Viel Spaß mit den Osterkörben und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  2. Liebe Marita, so eine Stickmaschine ist definitiv nicht mehr zu unterschätzen, da bin ich ganz bei dir :-D Deine Zaubereien sind nicht nur köstlich, sondern auch total süß. Schön, dass du deine Auszeit kreativ nutzen konntest. Ich freue mich über deine Teilnahme und wünsche dir noch einen wunderschönen Oster-Abend :-) Herzliche Grüße Deine Jenny

Schreibe einen Kommentar zu Nähbegeisterte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.