Taschen

Jetzt ist das neue Jahr schon ein paar Tage alt und ich habe mich noch gar nicht gemeldet.

Ich habe noch zwei Taschen für euch, die ich zu Weihnachten verschenkt habe.

Zuerst mal die Carpet Bag von hier.

Ich nähe die Tasche immer wieder sehr gerne und dieses Mal ist es die Größe der Bürotasche (56x33x20 cm).

Sie ist aus schwarzem Kunstleder.

Dazu habe ich noch eine kleine Kosmetiktasche genäht mit einem Schlüsselanhänger.

Die Freude war sehr groß über das Taschenset.

Dann habe ich die Adventskalendertasche nach Weihnachten genäht und verschenkt.

Ebenfalls aus dem schwarzen Kunstleder, wo ich es her habe kann ich nicht mal mehr sagen,

da es schon ein paar Jahre im Schrank gelegen hat.

In beiden Taschen habe ich ein Baumwollfutter vom Holländischen Stoffmarkt verarbeitet.

Jetzt hat es dann eine sehr gute Verwendung gefunden und beide Taschen gefallen,

die sie geschenkt bekommen haben.

Da die Carpet Bag in meinem Nähkurs auch vielen gefällt,

werden ich  in den nächsten Wochen mit einigen Teilnehmerinnen die Carpet Bag nähen

und werde darüber berichten.

Meine Liebe zum Taschen nähen ist im Nähkurs wohl ansteckend gewesen.

Macht`s gut

Marita

 

 

Verlinkt: Taschenparty  Froh und kreativ

6 Gedanken zu „Taschen“

  1. Tolle Taschen und das Kunstleder ist wirklich toll. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Freude über die Taschen an Weihnachten groß war. Schade, dass Du nicht mehr sagen kannst, woher es war.
    LG Mirella

  2. Moin Marita,
    Die carpet bag sieht echt edel aus auch das Innenfutter ist genial. Wie hat sich das Kunstleder denn vernähen lassen? Die adventskalendertasche hat diesmal wieder einen genialen Schnitt…. Ganz liebe Grüße aus Dänemark, Ulrike:0

    1. Liebe Ulrike,
      danke für den Kommentar. Das Kunstleder lässt sich super gut nähen. Nur trennen darf man nicht , weil man wie bei Leder jeden Stich sieht.

      Liebe Grüße Marita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.