Meine fünf Schätze für Maikas Tauschparty

Maika vom Blog Maikaefer hat sich dieses Jahr mal wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Eine Tauschparty mit anschliessendem Nähen zu ihrem 5. Bloggeburtstag

Die Aktion heißt:

 

Ich habe folgende 5 Schätze zusammen gestellt für die virtuelle Schatzkiste.

 

80 cm Sommersweatstoff von Lillestoff

1m Webband von Farbenmix

3m Gurtband

1 Paket Druckknopfband

1 immerwährender Kalender mit 52 kreativen Ideen

Ich bin gespannt ob sich ein Abnehmer findet und es lässt sich bestimmt etwas daraus zaubern.

Es passt nicht unbedingt alles zusammen für ein Projekt,

aber es kann sicher einiges gut verwendet werden.

Dann werde ich mal zu Maika rüber schauen und mir etwas Schönes aussuchen.

Am 29. März werden dann die fertigen Werke auf den teilnehmenden Blogs gezeigt.

 

Bis dahin Marita

 

Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Namensnennung!

Verlinkt: Selmin in die Sammlung DfD  TT-Taschen und Täschchen Froh und
Verlinkt: Freutag,

7 thoughts to “Meine fünf Schätze für Maikas Tauschparty”

  1. Liebe Marita,
    das sind ja schöne Schätze! Für den Sweat hätte ich ja sofort eine Idee :-) Webband, Kalender und Gurtband finden sich in meinem Nähkeller übrigens auch, wenn auch im Fall von Web- und Gurtband nur noch in kleinen Resten :-)
    Ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest!
    LG Jana

  2. Ein immerwährender Kalender mit 52 kreativen Ideen?? Spannend, was es so alles gibt!
    Tolle Schätze hast Du da zusammengestellt. Und ich finde, es muss auch nicht alles zusammenpassen für ein Projekt. So hat man schon mehr Möglichkeiten, die Schätze einzusetzen und sich später daran zu erfreuen!
    LG
    Natalie

  3. Oh, da bin ich ganz sicher. Da findet sich ganz sicher ein neues liebevolles Zuhause für diese schönen Schätze. Eher fürchte ich, dass sie nicht auf mich warten können… ich bin gespannt, was draus wird und was du wählen wirst. Viele liebe Grüße maika

  4. Liebe Marita,
    was für wahnsinnig schöne Schätze da du da in die Schatzkiste packst – schade, dass ich noch lange nicht an der Reihe bin! Ich fürchte sehr, deine Schätze werden nicht auf mich warten!
    GLG
    CHristiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.