Wickelunterlage

Für eine Freundin habe ich eine Wickelunterlage genäht, die sie 
verschenken wollte.
Hier ist sie nun und wer mich auf Insta verfolgt, hat sie gestern schon gesehen.

Die Wickelunterlage habe ich nach dem E-Book von hier genäht.
Die Außenseite ist aus Baumwollstoff und die Innenseite aus Wachstuch.
Die Seitentaschen sind für Feuchttücher,Windeln
und die kleine Aufsatztasche ist für Creme.
Die Vorderseite habe beplottet mit dem Namen 
und der Datei von hier

Dann habe ich euch die Wickelunterlage für meine Tochter noch nicht gezeigt,
die ich schon vor einiger Zeit genäht habe, nach dem gleichen E-Book.

Auch hier ist wieder außen Baumwollstoff und innen Wachstuch.
Die Verschlüsse sind unterschiedlich einmal mit Gummi und 
einmal mit einer Lasche.
Diese Wickelunterlagen sind sehr praktisch und passen in jede Handtasche
und man braucht nicht immer die große Wickeltasche mitnehmen.
So hat man immer seine eigene Wickelunterlage dabei,
 was sehr angenehm ist.
So das war es für heute und 
ich wünsche Allen einen schönen sonnigen Tag.

Marita



9 thoughts to “Wickelunterlage”

  1. Eine ganz ähnliche wickelunterlage Nähe ich auch immer, die sind einfach superpraktisch!
    Und du bist auch schon bei insta?? Ich habe mich da ja immer noch nicht mit anfreunden können…
    Liebe Grüße Melanie

  2. Die sind beide super geworden Marita! Und so praktisch!
    Eine tolle Sache, da ich auch immer etwas vorsichtig bin, was Wickelunterlagen in Gasthäusern oder so betrifft. Da ist so eine Unterlage wirklich genial!

    Liebe Grüße
    Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.