In diesem Jahr habe ich mich entschlossen an dem Projekt 12 Monate -12 Taschen
teilzunehmen.
Es geht darum jeden Monat eine Tasche aus Stoff zu nähen nach dem Motto:
Kein Plastik sondern Stoff.
 
Bei  Sonja
könnt ihr jeden Monat eure Taschen verlinken.
Hier mein Modell für Januar:
 Es ist eine einfache Baumwolltasche von einem großen Drogeriemarkt, die ich etwas aufgepeppt habe.
 Die Stickerei ist auf Kunstleder gestickt. Endlich habe ich meine Maschine 
mal ausprobiert richtig zusticken. Es war einfach nur toll.
Ihr werdet demnächst noch mehr Stickereien von mir zusehen bekommen.

 Dann habe ich für Ellens Quilt den sie für ihren Sohn zur Konfirmation macht,
 einen Stern fertig.
Es war der erste Stern den ich genäht habe in Patchwork.
Am Wochenende wird sie ihn bekommen.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag
Liebe Grüße Marita
               Sternenliebe

10 thoughts on “12 Monate – 12 Taschen

  1. Die 12 Taschen-Aktion ist ja mal klasse und deine aufgepeppte Tasche auch. Das erinnert mich daran, dass hier auch noch so ein Beutel auf sein Upcycling wartet. Vielleicht sollte ich auch mal eine 12 Taschen-Aktion mitmachen.

    Die Sterndecke ist auch klasse geworden.

    LG von Kirsten

  2. Wow, dein Eulchen sieht total schön aus! Das ist eine tolle Idee, dass du einfach nur eine einfache Tasche gepimpt hast. Dein allererster Patchwork-Stern ist auch ganz toll geworden! Damit soll Tom von den Sternen träumen dürfen : )
    GLG Uli

  3. Wow, jeden Monat eine Tasche, da hast Du Dir ja was vorgenommen!!!! Die erste ist auf alle Fälle schon mal gelungen………….

    Puuh, der Stern sieht kompliziert aus. Ich bin ja da eher unbegabt in solchen Patchworknähereien (macht mir auch einfach keinen Spaß, ist mir zu "vorgeschrieben" und zu aufwendig). Aber Dein Stern sieht perfekt aus !

    LG Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.