Hochzeits-Outfit für die Enkelkinder und eine Vorschau auf den Herbst

Heute zeige ich euch die Outfits für meine beiden Enkelkinder.

Für die sieben Monate Enkeltochter habe ich ein Kleidchen mit passender Hose und Stirnband genäht.

Die Paspel habe ich selber gemacht. Eine kleine Stickerei ist an der vorderen Passe.

Woher ich die kleine Blume habe, kann ich nicht mal mehr sagen,

denn sie schlummert schon lange in meinen Stickdateien.

Das Kleidchen ist aus einem fein gestreiften und gepunkteten Baumwollstoff.

Das Schnittmuster ist schon über 20zig Jahre alt.

Ich habe es mal für unsere jüngste Tochter gekauft.

Das Kleidchen ist immer noch aktuell.

Es ist doch schön, solche Schnittmuster aufzuheben.

 

Für unseren Enkel habe ich dieses Outfit genäht.

Einige erinnern sich bestimmt daran, dass ich die Mütze und Hose schon mal gezeigt habe.

Aber der Stoff war nicht gut und es mussten noch einige Veränderungen vorgenommen werden.

Die Hose ist von hier  und die Weste habe ich mir selber zurecht getüfftelt.

 

Hosenträger mussten sein.

Alles ist aus beigem Leinenstoff und die Weste und Mütze sind mit blau gepunkteten Baumwollstoff gefüttert.

Die Schiebermütze ist von hier

Mein Enkel sah in seinem Outfit richtig cool auf der Hochzeit aus.

Aber aus Prinzip zeige ich meine Enkelkinder nicht im Internet.

Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür.

 

Auch möchte ich in diesem Herbst gerne an ein Paar Events teilnehmen.

Zuerst wäre mal der Herbsthandarbeits-Bingo von Barbara, wo ich ja gestern schon das erste Feld abhaken konnte.

Dann wäre da noch der Herbstzeit Sew Along von Jenny, an dem ich auch sehr gerne teilnehmen möchte.

Ich hoffe, dass es klappt, weil auch noch unser Urlaub vor der Tür steht.

Genaue Vorstellungen habe ich noch nicht, was ich nähen könnte, aber es fällt mir bestimmt etwas ein.

 Desweitern gibt es wieder den Shietwetter Sew Along von Ingrid

Ideen habe ich genug bei zwei Enkelkinder und das Dritte ist unterwegs.

Zu guter Letzt steht noch Ulrikes Halloween Bloghop  auf meinem Plan.

Da habe ich mir einiges vorgenommen, auch möchte ich noch einige Ufo’s abarbeiten.

Mal schauen wie weit ich komme .

Morgen geht es mit Geschenken und Deko von der Hochzeit weiter.

 

Bis dahin macht’s gut

Marita

 

Verlinkt: Kiddikram  SLF  Herbstzeit

4 thoughts to “Hochzeits-Outfit für die Enkelkinder und eine Vorschau auf den Herbst”

  1. Oh Marita!!! Wie wunderbar. Zwei zauberhafte Outfits. Unglaublich, dass Du zu so einem hübschen Klassiker für Deine Enkelin greifen konntest. Auf den Herbst freu ich mich schon. Da werden wir uns wieder oft begegnen. Viele liebe Grüße maika

  2. Liebe Marita,
    du bist ja schon wieder gut ausgebucht, bei einigen Events sehen wir uns auf jeden Fall :0) Also nicht sehen, aber ich bin dabei :0) die weste sieht so toll aus und das ganz ohne schnitt? klasse! tolle sachen für deine enkelkinder! wie?! das dritte ist unterwegs? na dann mal herzlichen glückwunsch marita :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  3. Liebe Marita,
    wir durften in letzter Zeit ja einiges für die Hochzeit bestaunen <3 Da werd ich glatt neidisch, so viel handmade, ganz toll! So auch die Outfits für die kleinen Mäuse, echt schick! Und wie wunderbar dieser Schnitt doch ist. Klassisch und darum immer aktuell. Ich fühle mich bestätigt, mich doch nicht von den alten Baby/Kinderschnitten zu trennen. Kommt alles wieder :-D Deine Herbstzeit klingt jetzt schon ausgebucht und vielversprechend! Doch vorher erstmal einen ganz tollen Urlaub mit viel Krafttanken für die kommende Nähsaison :-)
    Herzliche Grüße Jenny

Schreibe einen Kommentar zu Jenäht Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.