Berlin-Besuch

Gestern Abend sind wir wohlbehalten von unserem verlängerten Wochenende in Berlin
zurückgekehrt. Ich war zu müde um noch irgendetwas zu schreiben, 
also gibt es keinen Freutag -Post. Aber ich freue mich trotzdem.
Es war so ein tolles Wochenende, wir waren mit 3 Paaren in Berlin .
Am Freitagnachmittag haben mein Mann und ich die liebe Ellen in Berlin besucht.
Es war ein wunderbarer Nachmittag und die Zeit verging wie im Fluge, denn wir hatten uns soviel zu erzählen. 
Ellen überraschte mich mit einem wunderschönen Geschenk

In der sehr hübschen Dose waren sehr schöne Kleinigkeiten enthalten und besonders schön ist der Rosenstoff. Es ist wohl ein sehr alter QuilltStoff wie Ellen mir sagte.

Ich hatte ihr unter anderen meinen ersten Patchworkstern für Toms Decke mitgebracht.
Hier noch ein Beweisfoto!!
Vielen Dank liebe Ellen für den wunderschönen Nachmittag und den leckeren Kuchen.
Ebenfalls schönen Dank an deinen sehr netten Mann.
Die restlichen 2 Tage in Berlin waren dann mit einem Besuch auf der Grünen Woche und einer Stadtrundfahrt und vieles mehr gut ausgefüllt.
 Dann gibt es noch zu berichten, dass ich diese wunderschönen Ohrringe von der lieben Sylvia
bekommen habe. Dafür habe ich ihr eine Tasche genäht und es war 
bestimmt nicht unser letzter Tausch.
Die Ohrringe gefallen mir sehr gut und ich werde sie bestimmt sehr oft tragen. Vielen Dank Sylvia für den schönen Tausch.

Das ist jetzt genug für heute und ich werde jetzt meinen kranken Mann pflegen. Er ist leider krank von Berlin zurückgekommen.
Anschließend gehe ich an meine Nähmaschine, denn ich habe noch so einiges auf meiner 
Todo Liste stehen.
Einen schönen Tag und einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Euch.
Liebe Grüße
Marita

4 thoughts to “Berlin-Besuch”

Schreibe einen Kommentar zu Annie Go Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.