Adventskalender Die letzte Woche

Es gab in diesem Jahr leider keine richtigen Weihnachtsgrüße,

denn irgendwie ist mir die Zeit weggelaufen.

Meine 3 Enkelkinder haben mich vor Weihnachten

und die Weihnachtstage über voll gefordert, was sehr schön war.

Am 2. Weihnachtstag, als alle wieder weg waren bin ich dann krank geworden,

aber jetzt bin ich auf dem Weg der Besserung

und kann euch die letzten Tage vom Adventskalender zeigen.

Liebe Christiane  vielen Dank für den wunderschönen Adventskalender.

Es war an den 24 Tagen jeden Morgen eine große Freude ein Päckchen zu öffnen.

Mein Dank gilt auch Annette und Janny für die tolle Organisation des Adventskalenders.

Die letzten Türchen von meinem zweiten Adventskalender von Susanne.

Aus dem schönen Strickstoff von Tag 24 werde ich mir einen Strickmantel nähen.

Ich liebe Sachen aus Strickstoff.

Vielen Dank liebe Susanne und ich freue mich schon darauf,

wenn wir im nächsten Jahr wieder einen Adventskalender tauschen.

Zu Weihnachten kam noch mehr Post hier an,

denn im letzten Post hatte ich ja schon einige Karten gezeigt.

Die Post kam von:

Kerstin – Bienenelfen

Sonja – The crafting cafe

Bettina – Katzenfarm

Sabine

Mariettah- H-M&C

Dann kamen diese niedlichen Socken und die Karte hier an von Ingrid – Nähkäschtle

                                                   

Vielen Dank liebe Ingrid. Meinem kleinen Enkel passen sie hervorragend.

Heute kam dann noch eine wunderschöne Karte von der lieben Maika hier an.

Liebe Maika vielen Dank dafür.

Das war es für heute, macht’s gut.

Marita

 

 

Verlinkt: Adventskalender  Advent Advent  Winterlinkparty

3 Gedanken zu „Adventskalender Die letzte Woche“

  1. Liebe Marita,
    ach du Ärmste, ich hoffe dir geht es schon viel, viel besser. An Weihnachten krank zu werden ist ja nicht wirklich schön. Aber es freut mich zu hören, dass dir die Besuche der Enkel und deiner Familie so gut gutgetan haben. Schöne Sachen hat du aus Christianes Adventskalender gezogen. Toll, so schöne Nähutensilien und eine hübsche Projektmappe und dann noch die schönen Stoffe. Herzallerliebst sind auch die Weihnachtskarten und die Socken von Ingrid. Hach, das war ja eine Freue! Liebe Marita, ich wünsche dir gute Besserung und für das neue Jahr alles erdenklich Gute. Ganz viel Gesundheit für dich und deine Lieben, Zufriedenheit und Glück in allen Dingen. Fühle dich ganz herzlich umärmelt und ganz liebe Grüße auch an Thomas.
    Herzliche Grüße
    Annette

  2. Liebe Marita, da hast du noch wunderschöne Geschenke in deinem Adventskalender gehabt, gefällt mir gut. Ich bin auf deinen Strickmantel sehr gespannt.
    Ich wünsche dir weiter gute Besserung!!!
    Leider habe ich versehentlich eine Email an dich geschickt, ich habe die Emailadressen vertauscht, tut mir leid.
    Für das neue Jahr wünsche ich dir alles Gute und werde schnell gesund.
    Liebe grüße Elke

  3. Liebe Marita, ich hoffe du konntest dich gut erholen und noch lange vom Besuch der Enkelkinder zehren. Es ist doch wirklich eine Freude mit zulesen wie sehr du und auch die anderen Teilnehmerinnen sich an ihren durchweg tollen Kalendern erfreuen konnten. Nun wünsche ich dir viel Kreativität und Gesundheit für das frische Jahr. Liebe Grüße, Janny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.