Ich habe es mal wieder getan eine Tasche für mich und zwar eine weiße Beuteltasche.
Hier bei Sew4home habe ich sie gefunden.
Ganz begeistert war ich davon und habe mir die Maße auf cm umgerechnet, da die Anleitung auf Englisch ist.
Ich habe cremfarbenes Kunstleder genommen, was ich in Pforzheim, als ich bei unserer Tochter war, gekauft habe. 
Unten Außen und das Futter ist aus beschichteter Baumwolle was ich hier zu Hause beim örtlichen Stoffhändler erstanden habe.
Den Gurt habe ich mit Ziernähten versehen, was recht lange gedauert hat, aber dafür ist das Ergebnis auch sehr gut geworden.
 Nun habe ich genug gesagt und werde endlich ein paar Bilder zeigen, denn Bilder sagen mehr als Worte.

Die Tasche ist mit Vlies gefüttert, so ist sie richtig schön weich und 
plusterig.

Hier sieht man schön die Ziernähte
am Gurt.

Drei Kordeln habe ich zu einer verarbeitet und damit wird die 
Tasche zusammen gezogen und verschlossen.

An der Seite sind Halbringe und Kordeln zur Zierde.

Die aufgesetzte Tasche wird mit Kamp Snap geschlossen.Am Ende sind sie nur zur Zierde aufgesetzt. 

Hier sieht man die Länge des Gurtes
und die Farbe des Futters und unten außen wiederholt sich in den Ziernähten.

Jetzt habe ich eine schöne Sommertasche und werde sie am Wochenende sofort ausführen zu einer Feierlichkeit.
Ich wünsche euch Allen ein schönes Wochenende mit viel Sonne und wenig Schwüle
und vorallem keine Unwetter.



Liebe Grüße Marita

                                           Verlinkt bei:SaSU
                                                                                                     TT-Taschen und Täschchen
                                                                        Crealopee
                                                                                             art.of.66 Revival Party
                                                               H54F

20 thoughts on “Beuteltasche mit Ziernähten

  1. Eine sehr gelungene und schöne Tasche, Du hast auch viel Freude dran, das merkt man schon an Deinem Post.
    Sie ist ja schön und praktisch, somit gut einsetzbar und darf sicher oft an die frische Luft :-)
    Schönes Wochenende und viele Grüße,
    Erna

  2. Wow, die Tasche ist super! Es sieht richtig edel aus und der Bunte Stoff kommt in kombi mit dem Leder richtig schön an! Mir gefällt auch sehr die drei verschiedene Kordel… super Idee und sehr schön dazu!
    Liebe Grüße, auch ein schönes Wochenende für dich und viel Spaß beim ausführen der schönen Tasche,
    Betty

  3. wow. die tasche ist der hammer :) und da hast du mit deiner neuen nähmaschine gleich mal so wunderschöne ziernähte gemacht :) ich muss mir das sm gleich mal ansehen, sowas schwebt mir auch schon länger vor :) lg sassi

  4. Da fällt mir mal wieder nur ein dickes WOW ein! So wunderschön! Das das Besticken mit Ziernähten ziemlich lang dauert, musste ich auch feststellen, als ich das mal bei einer Tasche gemacht hab. Aber wie du sagst, es lohnt sich!

    Schöne Grüße
    Andrea

  5. Eine tolle Sommertasche….wow….echt klasse, was Du so alles nähst! Die Ziernähte sehen sehr schön aus und auch die Kamp Snaps als Deko und die gedrehte Kordel gefallen mir sehr.
    Einen schönen Sonnatg wünscht Dir
    Katrin

  6. Liebe Marita,

    deine Tasche ist ja superschön geworden, damit hast du am Wochenende bestimmt ein bisschen Aufsehen erregt :o)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend… bin diese Woche ein bissl spät dran…

    Liebe Grüße
    Martina

  7. ich habe ja eine ganz einfache Pfaff, die läuft u läuft. Aber wenn die mal nicht mehr läuft, will ich auch eine mit so Ziernähten. Ich finde das sooo toll!!!

    LG

    Simone

  8. Was sieht die toll aus. Gerade die Stickerei, die man aus der Ferne nicht sieht ist so ein richtiger WOW-Effekt. Ich bin richtig begeistert und hätte nichts dagegen sie mal in echt zu sehen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.