Heute melde ich mich nur
kurz mit ein paar
Freugründen.
Der größte Grund zur
Freude war die Standesamtliche Hochzeit
 unserer Tochter.
Es war ein wunderschönes
Fest im Kreise der Familie 
 und wir freuen uns alle sehr 
auf die Kirchliche
Hochzeit.
Dann habe ich die ersten
Gastgeschenke für die Kinder auf der Kirchlichen Hochzeit fertig.
Ich hoffe die Kinder
haben ihre Freude daran.
Dann bekommt auch jeder
Gast eine Kleinigkeit. Die liebe Doris
hatte mich mal
bewichtelt.
Sie macht so schöne
Glasfiguren und so haben wir uns überlegt, dass jeder Gast einen kleinen
Fliegenpilz bekommt.
Doris war sofort bereit
so viele Pilze zu machen.
Diese Woche kam nun das
Päckchen an und zu meiner Freude hatte sie für mich noch einen kleinen
Froschkönig beigelegt
und für das Brautpaar auch ein kleines Geschenk, dass ich euch aber erst später
zeigen kann.
Vielen lieben Dank liebe
Doris für die viele Arbeit 
und das es so gut geklappt hat.
Es ist doch immer wieder
schön wie Bloggerinnen
für einander da sind.
  

Diese Woche kam noch ein
2. Päckchen an und es kam von der lieben Manuela
Dieses wunderschöne
Kochbuch hatte ich doch bei ihr gewonnen.
Es ist ein Traum, so
viele schöne Rezepte.
Ein paar Aufnäher und
eine umhäkelte Karte war auch dabei.
Vielen lieben Dank für
das schöne Päckchen.
Über solche Post
freut man sich immer wieder.
Jetzt
verschwinde ich schnell wieder 
und nähe weiter und freue mich, dass ich ein
Kinderkleidchen
nähen darf. 
Denn
so oft kann ich nicht für Kinder nähen.
Euch
wünsche ich ein schönes sonniges Wochenende und freut euch
auf
den zurückkehrenden Sommer.
Liebe
Grüße Marita
Verlinkt: Freutag

9 thoughts on “Freutag #114

  1. Welche ein Zufall. Meine Tochter hat auch vor 2Tagen standesamtlich geheiratet. War ein schönes Fest im Kreise der engsten Freunde und Verwandten. Nun sind wir Schwiegermama.
    Ein sonniges Wochenende wünscht
    Che Vaux

  2. Oh wie wunderbar!
    Herzlichen Glückwunsch! Und viele glückliche Jahre wünsche ich dem glücklichen Paar!
    Tolle Überraschungen habt Ihr gezaubert!
    liebe Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.