Probenähen Rucksack

Heute melde ich mich ausnahmsweise ein 2. Mal.
Denn ich hatte das Glück für Anita , ihren
wunderschönen Rucksack Probe zu nähen.

Der Rucksack ist aus türkisem und blauem Kunstleder und etwas glänzend beschichteter Baumwolle.
Er ist mit einem passenden bunten Baumwollstoff und Vlies gefüttert.
Damit der Rucksack etwas Standfestigkeit hat habe ich den Boden
mit Soft&Stabel gefüttert.
Der Rucksack für Erwachsene ist sehr groß und bietet sehr viel Platz.
Mein Mann und ich finden ihn total klasse und er wird uns noch auf 
mancherlei Reisen begleiten.
Den Rucksack gibt es in 2 Größen und ihr könnt das E-Book ab sofort 
hier  erwerben.
Ich kann nur jedem empfehlen diesen Rucksack zu nähen, denn die Anleitung ist sehr gut erklärt
und es ist recht einfach ihn nachzunähen mit etwas Nähkenntnissen.

Ein E-Book darf ich heute hier verlosen, also hinterlasst bitte einen Kommentar 
bis morgen abend 20.00h
Dann könnt ihr sofort dieses schöne Teil nachnähen
Es gelten die üblichen Regel, ihr solltet über 18 Jahre alt sein
und eure E-Mail Adresse hinterlassen.
Ich wünsche euch viel Glück.


Bei Anita Scheiner möchte ich mich recht herzlich bedanken, dass ich nocheinmal für sie Probenähen durfte.Es hat mir wieder sehr viel Freude bereitet.

Liebe Grüße
Marita
Verlinkt:Outnow
                  SaSu

30 thoughts to “Probenähen Rucksack”

  1. Hallo Marita,
    jetzt dämmert's mir: Du warst wahrscheinlich nicht in der Facebook-Gruppe, oder? Deshalb habe ich nicht mitbekommen, dass Du mit dabei bist!
    Dein Rucksack sieht wirklich klasse aus! Und ist ein wahres Raumwunder, nicht wahr?
    Viel Spaß damit und viele schöne Reisen!
    Liebe Grüße,
    Marlies

  2. Der Rucksack ist ganz große Klasse, ich hatte überlegt sofort das E-Book zu ordern, aber so versuche ich zuerst mein Glück bei dir…. *g*
    Echt ein super Dingens…. da halte ich mir direkt die Daumen… hihi.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Ines

  3. Der Rucksack schaut toll aus! Ich bin zwar sonst kein so ein Fan von Rucksäcken, aber der hat was! Und in Blautönen – das wäre auch genau meins!
    An dem Ebook wäre ich natürlich auch interessiert! :)
    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag!
    LG Mary

  4. Liebe Marita,

    Ich lese jetzt auch schon eine ganze Weile bei dir. Da das unterwegs vom Handy geschieht bin ich eine dieser kommentarfaulen Leserinnen *pfui* weil leider der Komfort, die Zeit oder auch das Netz oft fehlen.
    Nun will ich es aber doch versuchen und hoffe dass mein Kommentar durch kommt.
    Bei der Gelegenheit will ich dir natürlich auch verraten, dass es mir hier wirklich gut gefällt und dir einen schönen Rest-Sonntag wünschen <3

    Liebe Grüße,
    Melly
    Dasregenbogenkind(at)yahoo.com

  5. Der Rucksack ist echt schön geworden! Ich hab auch noch Kunstleder rumliegen, das bis jetzt nie richtig gepasst hat, dass wäre ja eine gute Gelegenheit, da ich eh eine neue Tasche für die PH brauche.
    Schönen Sonntag
    kataha[ät]web.de

  6. Der Rucksack ist echt schön geworden! Ich hab auch noch Kunstleder rumliegen, das bis jetzt nie richtig gepasst hat, dass wäre ja eine gute Gelegenheit, da ich eh eine neue Tasche für die PH brauche.
    Schönen Sonntag
    kataha[ät]web.de

  7. Ui. der sieht ja schick aus! ich bin ja sonst nicht der Rucksacktyp, aber ich glaube, dieses Schnittmuster könnte das ändern. Daher hüpfe ich jetzt geschwind in deinen Lostopf und drücke die Daumen!

    VG
    Antje

  8. Den Rucksack hatte ich schon bei Frau Scheiner bewundert. Deine Farbkombination gefällt mir ausgesprochen gut. Vielleicht habe ich ja Glück und Gewinne das E-Book.
    Liebe Grüße
    Claudia

  9. Ich habe schon ein wenig bei Feau Scheiner geluschert. :-) Die Tasche ist echt klasse. Ob nun als Rucksack oder aks Tasche. Deine Version ist ja schon mal perfekt in meinem Farbschema. Sieht toll aus. Da kann ich mir gut vorstellen, dass er euch noch auf vielen Reisen begleiten wird. Mit Glück gewinne ich vielleicht das Ebook.
    LG Micha

  10. Einfach klasse und dann noch in blau, meiner Lieblingsfarbe. Kommt auf meine Nähliste und wenn mir das Glück hold ist frue ich mich über das Ebook.
    Liebe Grüße, Inge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.