Heute Morgen ist es im Moment noch nicht so warm und ich habe mich daran gesetzt euch ein paar Eindrücke von unserer Kreuzfahrt zum Nordcap zu zeigen.
Wir haben fast 2000 Bilder gemacht und da ist es gar nicht so einfach sich auf 
einige Bilder zu beschränken.


Hier unsere Reisetour von Kopenhagen bis zum Nordcap.


Kopenhagen

Entlang den Fjorden

Unser Schiff 
Alesund 

 Auf dem Weg nach Geiranger 

Trondheim

Gletscher Svartisen

Tenderboot zur Ausschiffung auf den Lofoten

Der kleine Stoffladen in Leknes auf den Lofoten


Njusfjord, ein Freilichtmuseum

Dom zu Tromso

Hammerfest, diese Skulptur gehört zur UNESCO

Die Sonne ging nie schlafen.

Auf dem Weg zum Nordcap
Freilaufende Rentiere 

Am Nordcap

                                     Honningsvag, die nördlichste Stadt in Europa

Molde, mit dem Freilichtmuseum

                                                 Der Blick von oben auf Molde

Atembraubend, ohne Worte

Bergen unsere vorletzte Station

Sehr alte Häuser, typisch für Bergen

Blick auf Bergen

Unser Schiff bei der Abfahrt in Bergen
Jeder Urlaub geht mal zu Ende, in Kopenhagen mussten wir das Schiff verlassen
und nach Hause fliegen.
Es war eine wunderschöne Reise, mit ganz vielen Eindrücken von einer atemberabenden
Natur und vielen kleinen schönen Städten und Dörfern.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Menschen in Norwegen 
sehr freundlich, hilfsbereit und sehr nett waren.
Wir können jedem der etwas für die Natur überig hat, diese Reise empfehlen.
Während der Reise, habe ich das Paperpiecing ausprobiert, da es Tag und Nacht hell, je weiter
man nördlich kam, desto aktiver wurde man.
So habe ich dann etliche Hexagone fertig bekommen und werde 
bestimmt zu Hause weiter daran arbeiten, weil
es mir sehr viel Spaß gemacht hat.

Liebe Grüße
Marita

Linkparty: Urlaubslinkparty
               Urlaubsbilder

19 thoughts on “Reisebericht Kreuzfahrt Norwegen

  1. Oh Marita!
    Wie schön!
    Danke fürs mitnehmen!
    ich war vor 12 Jahren auf einer ähnlichen Kreuzfahrt und wenn ich Deine Fotos sehe muß ich da nochmal hin!
    Tolle Fotos!
    Liebe Grüße Tina

  2. Tolle Bilder, so ganz anders, als bei uns!
    Wahnsinnig interessant, nach Norwegen möchte ich auch gern einmal!
    Ich hoffe, deine Erholung hält noch lange an!

    Liebe Grüße
    Ina

  3. Für mich, die noch nie in Skandinavien war, sind das bezaubernde Fotos und du hast einen tollen Rund-Umblick gegeben. Es freut mich sehr, dass es euch so gut gefallen hat. Dass es nachts nicht dunkel wurde, ist bestimmt auch ein ganz besoneres Erlebnis. Tolle Hexies hast du gefertigt!
    GLG und noch einen schönen restlichen Sonntag,
    Uli

  4. Traumreise!! Da möchte ich auch unbedingt noch mal hin!
    Finde ich auch noch interessanter als die südlichen Länder! Ich mag diese rauhe Natur!
    LG und noch einen schönen Sonntag abend,
    Sabine

  5. Hallo Marita,
    so schöne Fotos , hab vielen Dank ,dass du einige hier zeigst.Von so einer schönen Reise kann man noch lange zehren,hab einen schönen Abend,
    viele Grüße von Miri und vielen Dank fürs Eintragen als Leserin auf meinem blog, habe mich sehr gefreut!!!

  6. Danke fürs Mitnehmen! Ich habe vor 7 Jahren im Winter die Reise mit dem Postschiff gemacht und es ist bis heute eines meiner beeindruckendsten Reiseerlebnisse geblieben. An die minus 28 Grad in Kirkenes denke ich bei der momentanen Schwüle besonders gerne zurück :-D
    LG
    Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.