AKW- Was war drin 3. Woche

Schon wieder ist eine Woche vergangen und ich kann euch heute wieder zeigen,

was in den buntbemalten Tüten von Xenia enthalten war.

Am dreizehnten Tag hatte ich Bänder mit der Aufschrift Handmade……

die ich gut verwenden kann.

So sehen selbstgenähte Sachen immer gut aus, wenn sie ein Label haben.

Der viezehnte Tag enthielt ein paar kurze Reißverschlüsse,

davon kann man nie genug haben.

Am fünfzehnten Tag gab es zwei kleine Kerzen.

Tag sechzehn enthielt zwei Taschenbügel.

Da ich sehr gerne Taschen nähe,

werde ich sie bestimmt demnächst bei einem Taschenprojekt verwenden.

Am siebzehnten Tag war in der Tüte ein Druckknopfband in hellgrau,

was beim Nähen oft seine Verwendung findet.

Tag achzehn gab es ein rotkarriertes Täschchen und eine weiße Schokolade,

die ich besonders gerne mag.

Heute am Tag neunzehn fand ich in der Tüte drei verschiedene Stoffe.

Die Stoffe werde ich in Zukunft sicher gut gebrauchen können.

Ich wünsche Allen

schneelandschaft-4.advent-0056.gif von 123gif.de

Marita

Verlinkt:  AKW-3. Woche

9 Gedanken zu „AKW- Was war drin 3. Woche“

  1. Liebe Marita,

    da hast auch du wieder ganz tolle Sachen in deinem Adventskalender gefunden. :) Ich finde es immer wieder klasse das jeder sich sooo tolle Gedanken macht. Druckknopfband kannte ich noch nicht … mal sehen ob ich das auch mal ausprobieren werde. Auch die Verpackung deiner Türchen gefällt mir sehr gut, sooo herrlich schön bemalt. :)

    Noch einen schönen 4. Adventssonntag und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

  2. Hallo Marita, obwohl ich den Kalender gepackt habe, finde ich es spannend bei dir zu lesen. Die Reihenfolge erinnere ich nämlich nicht mehr so ganz. Ich wünsche dir eine schöne Zeit. Bis bald, Xenia

  3. Liebe Marita,
    oh da durftest du doch wieder richtig viele tolle Sachen auswickeln, die bei dir sicherlich in tollen Projekten ihre Bestimmung finden werden!
    Echt schade, dass die Wichtelei bald vorbei ist…

    LG
    Christiane

  4. Liebe Marita, ich freue mich schon, wenn du uns die Tasche vorstellst, die (vielleicht) aus vielen Teiles des Adventskalenders entstanden ist :)
    Liebste adventliche Grüße
    Bianca

  5. Liebe Marita,
    ach wie schön, da hat Xenia dich ja lieb bedacht letzte Woche. Ich bin gespannt, was du aus dem Stoff zaubern wirst und es gab sogar weiße Schokolade. Damit solltest du dann restlos glücklich sein, stimmt’s? Schade, bald ist der Adventskalender leer und Weihnachten kommt. Ich wünsche dir noch eine gute Zeit bis dahin.
    Herzliche Grüße
    Annette

  6. Liebe Marita,
    ich wünsche dir viel Freude mit den neuen Sachen und bin schon gespannt, an welchen Werken wir sie bestimmt bald entdecken dürfen.
    Herzensgrüße und frohe Weihnachten
    Anni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.