Dany, Carpetbag und eine Grete im Machwerkkurs

*Werbung*Auch in diesem Jahr war ich am Wochenende wieder in Heidelberg bei

dem Taschenkurs von  Martina alias griselda von machwerk.
  Susanne Frau Nahtlust hatte alles wieder sehr gut organisiert.
In diesem Jahr war wieder Annette dabei und Ingrid kam neu dazu.
Andrea, Ute und Mirella waren in diesem Jahr zu meiner Freude 
auch wieder dabei.
Es wurde bei sehr warmen Wetter wieder genäht, genäht und natürlich 
auch viel erzählt.
Ich hatte mir vorgenommen eine Dany, eine Carpetbag in Gr.L 
und eine Grete (Geldbörse) zu nähen.
Ich musste aber schon am ersten Tag erkennen, dass ich das nicht schaffen würde.
Martina hatte mangofarbenes Leder mit und davon war ich so begeistert, 
dass ich mein Leder und meine Stoffe erst einmal zurückgestellt habe.

So sieht sie nun aus meine Dany.
 

Das ist die Tasche von vorne mit 2 verdeckten Reißverschlüssen. 

Am Rückenteil gibt es eine Reißverschlußtasche

Der Trageriemen ist aus geflochtenem Leder, das ich mal vor einiger Zeit in New York gekauft habe und jetzt hat es seine Verwendung gefunden.

Zufällig hatte ich passendes Taschenfutter dabei, ebenso passendes Nähgarn.
Die Tasche sollte es einfach sein. 
Eine frische Farbe und echte Sommertasche.

 



Der Boden der Tasche und eine paar Akkzente sind aus grauem Echtleder.

Die Tasche hat einige Reißverschlußtaschen
und Seitentaschen.
Obwohl sie nicht so groß ist, passt doch recht viel hinein.

Die Carpetbag habe ich dann am Sonntag noch angefangen und gestern zu Hause 
zu Ende genäht.

 

Sie ist aus rauchblauem Kunstleder und die Akkzente sind auch aus schwarzem Leder.

Das Innenfutter ist aus beschichteter Baumwolle.

 

 
 
Schwarzes Paspelband habe ich am Boden eingearbeitet, das mir freundlicherweise Mirella gegeben hat, denn das hatte ich nicht dabei.
Nochmals vielen Dank Mirella.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heute habe ich dann noch eine Grete passend zur Dany genäht, aus gelbem Leder.

 

 

 

Für das Innenleben habe ich bunte Stoffe aus meiner Restekiste verwendet.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier nochmal alle drei Teile zusammen. 
Die Schnitte gibt es alle bei Martina.
Hier im Überblick alle  Taschen und auch Kleider die am Wochenende genäht wurden.
Ihr habt richtig gelesen, denn es wurden auch Kleider genäht.
 
Es war wieder ein tolles Wochenende mit viel neuen Erfahrungen und auch mit viel Freude.
Im nächsten Jahr, wenn alles gut läuft, bin ich sicher wieder dabei.
Das war es für heute, macht’s gut.
 
Marita
 
 
 

13 thoughts to “Dany, Carpetbag und eine Grete im Machwerkkurs”

  1. Das sind wirklich tolle Stücke geworden, großes Kompliment! Wie schade, daß ich dieses Jahr nicht dabei sein konnte, letztes Jahr war es so inspirierend! Liebe Grüße!

  2. Klasse, Marita! die carpetbag würde sich prima als Schwesterntasche eignen, für meine notfallsachen wie blutdruckgerät, stethoskop, eben den ganzen krempel….die taschen sehen super aus, klar der favorit ist die gelbe! sag mal, habt Ihr denn schon langsam mal angebaut? ich weiss gar nicht, wo du die die ganzen tollen taschen unterbringst?! *lach* ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  3. Guten Morgen liebe Marita,
    ich hatte es ja bei Insta schon geschrieben…sehr, sehr coole Farbe! Mit "Greta" dazu ein perfektes Duo! Toll!!!
    Super finde ich, dass du den Boden schwarz gemacht hast. Das ist ja bei hellen Taschen immer das Erste, was schmuddelig aussieht.

    liebe Grüße
    Nicole

  4. Liebe Marita,
    die Taschen und das Portemonnaie sind klasse geworden! Ein ergebnisreiches Näh-Wochenende :O)))
    Hab noch einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  5. Marita, das sind Hammer-Taschen geworden! Allesamt und in Ergänzung mit der Grete ein Traum! Danke, dass du wieder hier warst und die lange Anfahrt auf dich genommen hast! So schön war das wieder! Nun wünsche ich viel Spaß beim Tragen und Benutzen deiner wunderschönen Taschen! Mein Beitrag und Rückblick folgt Freitag.
    LG. Susanne

  6. Du hattest offensichtlich ein tolles Wochenende. Deine Taschen sind toll geworden. Besonders die Danny hat es mir angetan, auch wenn gelb sonst nicht so mein Fall ist. Sie steht auch schon länger auf meiner Liste, vielleicht sollte ich sie endlich mal in Angriff nehmen.
    Liebe Grüße Sandy

  7. wow liebe Marita toll, gefallen mir allesamt. Ich finde gerade die kleinen Details hast Du so schön hervorgehoben und superschönes Leder und Stoffe ausgesucht. Würde ich auch alles so nehmen :-)))))

    Herzlichst
    die Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.