Nähetui

Heute habe ich für euch ein Nähetui aus Stoffresten nach meinem eigenen Zuschnitt.
Trotz meines gebrochenen Fußes habe ich es geschafft, das Etui zu nähen.
Ihr findet den ganzen Beitrag mit einer kleinen Anleitung auf unserem gemeinsamen Blog:

Mein Nähetui wird mich demnächst auf Reisen begleiten 
und meine Kinder möchten auch gerne so ein Nähetui haben.
Denn so hat man die nötigsten Nähutensilien immer dabei.

Viel Spaß beim Nachnähen!

Marita




P.S. Ich wünsche Allen ein schönes Wochenende und vielen Dank für die vielen Genesungswünsche. Ich habe mich sehr darüber gefreut.



10 thoughts to “Nähetui”

  1. Liebe Marita,

    wir haben Dich vermisst!! Ich hoffe mit Deinem Fuß geht es aufwärts ich drücke jedenfalls feste die Daumen, dass Du die andere geplante Reise machen kannst. Gute Besserung!!! So ein Nähetui ist sehr sinnvoll. Sehr schön ist das geworden.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar zu la stella di gisela Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.