12 von 12 im Juni

Gerade komme ich von einer Radtour mit einigen Frauen zurück und lese ,dass heute 12 von 12 im Juni bei Fr. Kännchen ist. Da habe ich noch nie mitgemacht. Aber ich habe so schöne Bilder die möchte ich euch zeigen.
Mein Tagesablauf war folgender:
Heute morgen bin ich schon sehr früh aufgestanden, gefrühstückt mit meinem Mann.
Dann zur Krankengymnastik mit dem Fahrrad gefahren
Auf dem Markt ein paar Salatpflanzen gekauft. Etwas genäht, Mittagessen gekocht, dann wieder genäht.
Eine Runde durch den Garten  und schöne Bilder gemacht.
Ein paar Kommentare geschrieben. An dieser Stelle möchte ich mich bedanken für die zahlreichen Kommentare, die ich bekommen habe. Leider schaffe ich es nicht mehr, immer alle zu beantworten, aber ich versuche mein Bestes.
Schön wäre es auch, wenn sich noch mehr an meiner ersten Verlosung  beteiligen würden.
Vielleicht hat es sich in Bloggerkreisen noch nicht herum gesprochen, dass ich eine Verlosung ausrichte.
Jetzt meine 12 Bilder von einem schönen Sommertag, der fast zu Ende ist.
.

Ich wünsche euch Allen eine Gute Nacht.
                                                         
                                                                                   Marita

3 thoughts to “12 von 12 im Juni”

  1. Liebe Marita,
    da hast du aber einen schönen Garten und wunderschöne Blumen!!! *seufz* bin begeistert! ;-) Ich liebe Petunien und diese blaue Blüten, ich glaube die heißen Blaue Aster -?- Ich hätte auch gerne einen Garten, aber da wir niemals ein Haus kaufen würden, wird das im Traum bleiben! Da bleibt nur: "die fremden Gärten zu bewundern" ;-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Betty

  2. hallo marita. dein garten ist wirklich wunder wunder wunderschön :) ich würd mich ja am liebsten gleich selbst einladen bei dir und dann den sommer im deinem garten verbringen ;) *lach* ;) :) Schönes Wochenende. LG Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.