Rums – Grün

Diese Woche ist bei Emmas Frühjahrsputz die Farbe „Grün“ angesagt.
Kurz das Stoffregal durchgegangen und überlegt was kann ich machen,
 denn soviel grüne Stoffe besitze ich auch nicht.
Grünes Kunstleder stach mir sofort ins Auge.
Kurzentschlossen habe ich eine neue Geldbörse ausprobiert:
 
Von dem Schnitt von hier bin ich ganz begeistert. Er hat eine wunderbare Einteilung
und ist recht einfach aus Kunstleder zu nähen.
Ich habe zwar nicht soviel Stoff abgebaut, aber wenn es meine Zeit
erlaubt werde ich mir noch eine kleine Tasche aus dem restlichen
Kunstleder nähen
 Da dieses mein 300 Post ist möchte ich mich bei allen meinen treuen Lesern,
 mit einer kleinen Verlosung bedanken.
Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare, es sind mittlerweile
über 3000 geworden.
Ich freue mich über jeden einzelnen. 
Leider ist es mir nicht immer möglich jeden Kommentar zu beantworten. 
Ich verlose 50 cm Beschichtete Baumwolle und
eine kleine Überraschung.
An meiner kleinen Verlosung könnt ihr teilnehmen mit einem Kommentar
 unter diesem Post bis 23.00h heute Abend.
Einzige Bedingung ist ihr müsst eingetragene Leserin sein.
Leserinnen aus Östereich, der Schweiz und anderen EU-Ländern
können selbstverständlich auch teilnehmen.
Egal ob ihr bei Google Friends, Google+, Blog Connect
oder bei Bloglovin eingetragen seit.
Facebook besitze ich nicht und möchte mich auch aus 
persönlichen Gründen 
nicht bei Facebook anmelden. 
Auch wenn es für mich viele Nachteile  hat, denn bei vielen Aktionen 
kann man nur teilnehmen 
wenn man bei Facebook angemeldet ist.
Jetzt freue ich mich auf viele Kommentare und die Gewinnerin
wird morgen hier auf dem Blog bekannt gegeben,

Ich wünsche euch Allen einen schönen Tag.

Marita


Verlinkt: Rums
                     Frühjahrsputz bei Emma

25 thoughts to “Rums – Grün”

  1. Sehr schick geworden und das grün ist auch ganz toll. ich merk das schon länger das bei mir vieles grün sein muss und am liebsten dann auch genau so ein sattes grün :)

    Liebe Grüße Melissa

  2. Erstmal herzlichen Glückwunsch zum 300sten Post. Ich hatte vor kurzem den 1000sten und hab es irgendwie verpasst :-( Ende Juni hab ich aber 6. Bloggeburtstag und da werd ich hoffentlich dran denken auch mal eine Verlosung zu machen ;-)
    Der Börsenschnitt ist toll, den schau ich mir mal an! Dein grünes Modell sieht total klasse aus!!!
    GlG Claudi

  3. Hallo liebe Marita,

    ganz, ganz herzlichen Glückwunsch :-) Ich freu mich riesig für Dich, 300 Posts und über 3000 Kommentare, echt klasse :-) Das mit Facebook kann ich gut verstehen, ich bin da auch ganz bewusst nicht.
    An Deiner Verlosung nehme ich gerne teil :-) Auf die nächsten 300 Posts.

    Viele liebe Grüße, Brigitte

  4. Super schön dein grüner Stoffabbau/Rums Beitrag ! Irgendwie schreibt fast jeder er hätte nicht so viel Grün an Stoffen da aber dann werden die tollsten Stöffchen rausgezogen :-D Superschön auch in Kombi mit den Innenstoff

    An deiner Verlosung nehm ich natürlich gerne teil! Gratuliere zum 300 Post!
    GLG Silke

  5. Liebe Marita,

    Dein neuer Geldbeutel sieht wirklich toll aus und wenn man gleichzeitig noch die Stoffvorräte abbauen kann, dann ist dies doch perfekt.
    Mir persönlich wäre die Kartenfachanzahl zu gering, denn ich gehöre zu der Gruppe Frau, die überall Karten hat und Schnäppchen abgreifen will *lach*

    Dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Steffi

  6. Liebe Marita,

    deine Geldbörse ist prima und innen so schön bunt :o)

    Da gratuliere ich doch mal zum 300. Post und zu sooooo vielen Kommentaren :o) und nutze natürlich gleich die Chance in den Lostopf zu hüpfen ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

  7. Hallo Marita,
    eine schöne grüne Geldbörse hast du dir da genäht. Den Schnitt kannte ich noch nicht. Sieht aber toll aus.
    Natürlich möchte ich auch gerne an deiner Verlosung teilnehmen.
    Das du nicht bei Facebook bist, kann ich verstehen. Ich übrigens auch nicht!
    Liebe Grüße
    Christine

  8. Der Geldbeutel sieht super aus, das Grün ist genau meine Farbe!

    Diesmal möchte ich an der Verlosung nicht teilnehmen, da ich ja als Nichtnäherin wenig Verwendung für den schönen Stoff hätte.

    LG

    Sylvia

  9. Liebe Marita,

    herzlichen Glückwunsch zu so viel kreativem Einsatz und Kommentaren. Es ist immer schön zu sehen, wenn man nicht nur für sich allein schreibt. Deinem Link zum Schnittmuster oben kann ich leider nicht folgen, irgendwie stmmt die Verknüpfung nicht. Welches Schnittmuster hast Du denn gewählt?
    Das Kunstleder macht sich richtig gut für die Börse. Ich hab gerade auch mein erstes Kunstleder verarbeitet und frage mich, warum ich das nicht schon früher gemacht habe.

    LG Mareike

  10. Liebe Marita,
    300 Posts! Herzlichen Glückwunsch! Das Bloggen lebt ja ganz sehr auch von den Kommentaren. Schön, dass es auch da eine Zahl zum Feiern geworden ist! Auch zur neuen Geldbörse gratuliere ich.
    Und weil mir Dein Stöffchen gut gefällt, springe ich ins Lostöpfchen.
    LG
    Valomea

  11. Dein neuer Geldbeutel sieht toll aus und ich werde jetzt gleich mal bei Makerist stöbern gehen, was es noch so alles gibt! Das Grün ist herrlich und das gleiche Kunstleder habe ich vor Kurzem auf der Nadelwelt auch gesehen, aber nicht gekauft, weil meine Vorräte noch so groß sind….
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem 300. Post! Du Fleißige! Bei der Verlosung möchte ich nicht teilnehmen, weil ich es mit beschichteten Materialien nicht so habe….
    GLG Uli

  12. Oh, wie schön ist das grün von deinem Geldbeutel,
    das würde mir auch gefallen.
    Ich gratuliere zu deinem 300. Post und den viiiiielen Kommentaren.

    Ja, FB ist auch nicht meines, da kann ich dich voll verstehen.
    Ganz liebe Grüße
    Nähoma

  13. 300 Posts ! Davon bin ich ja noch weit entfernt !
    Herzlichen Glückwunsch auch zu so vielen Kommentaren !
    Die Geldbörse gefällt mir auch.
    Ich hüpfe auch noch ins Lostöpfchen, vielleicht habe ich ja Glück !
    Liebe Grüße
    Käthe

  14. Das grüne Kunstleder sieht ja Spitze aus!
    Und damit natürlich auch der Geldbeutel!
    Wo gibt es denn solches Kunstleder?
    Ich freu mich mit dir über so viele Posts und Kommentare und wünsche dir, dass es so toll weiter geht!
    Aus der Verlosung kannst du mich bitte rauslassen, da gebe ich anderen die Chance. ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

  15. Liebe Marita,
    ständig bewundere ich deine Nähobjekte und auch diese Geldbörse ist klasse geworden. Ich freu mich mal zu lesen, dass es noch jemand gibt, der nicht bei FB ist und der es auch nicht schafft alle Kommentare zu beantworten. Ich freu mich außerdem über deine schöne Verlosung. LG Kirsten

  16. Ja auch ich bin zu spät für die Verlosung, aber nicht schlimm. Die neuen Ideen die ich immer bei dir aufschnappe, sind großartig und was will man mehr *grins*? Ich freue mich auf die nächsten 300 Post's. Viel Spaß dabei. LG lässt dir da-Frau Mama;-)

  17. Liebe Marita,
    jetzt musste ich doch gleich schauen, wer bei mir einen so lieben Kommentar hinterlassen hat……. und schwups ich bin hier in deinem wundervollen Blog gelandet! Danke für deine lieben Zeilen.
    Da es mir hier gut gefällt und du wunderschöne Sachen zauberst, habe ich mich gleich als neue Leserin eingetragen und freu mich nun des öfteren bei dir rein zu schauen.
    Die Geldbörse ist traumhaft geworden und gerade in deinem grün gefällt sie mir sehr!
    Wünsche dir einen wundervollen Tag und ein schönes Wochenende.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

  18. Meinen herzlichen Glückwunsch zu deinem 300.Post, alle Achtung, du ist ja sehr kreativ und fleißig, die Geldbörde ist dir ganz toll gelungen, gefällt mir seeeehr gut, ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende, viele Grüße von Miri

  19. Hallo Marita,
    An der Verlosung kann ich nicht mehr teilnehmen, da schon Freitag ist, doch möchte ich Dir zu Deinem 300. Post gratulieren und hoffe, dass noch mindestens so viele nachkommen. Ich bewundere Deinen Fleiß und Dein Können, es sind immer wieder inspirierende Sachen dabei, wie auch diese schöne Brieftasche.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.