Badeponcho für die Bernina Callenge

Vor ein paar Wochen hatte Bernia zu einer Challenge  
“ Rock the Needle“ aufgerufen.
Man konnte sich und kann sich noch anmelden,
einen Badeponcho creativ zu gestalten nach eigenen Vorstellungen.
Das Schnittmuster war vorgegeben und man konnte 
es sich herunterladen.
Doch dann kam die schwierigste Phase, was nähe ich?
Lange habe ich überlegt und dann ist mein Badeponcho eine
Eule geworden:

 Den Badeponcho habe ich bei Bernina eingereicht. Hier könnt ihr meinen Badeponcho
und ganz viele Andere anschauen. In 27 Tagen wird abgestimmt.
Leider konnte ich meinen Badeponcho nicht bei einem Händler einreichen, wo auch abgestimmt wird, 
weil es  vor Ort keinen gibt.

Wenn ich jetzt Fazit ziehe: Dann kann ich nur sagen es hat mir Spaß gemacht mal etwas ganz anderes zu nähen. Auch wenn ich keine kleinen Kinder mehr habe, wird er sicher mal seine Verwendung finden. Denn er ist schön kusschelig und sehr farbenfroh, denn die Applikationen sind aus sehr feinem Jersey und  die Eulen sind aufgestickt.
Jetzt geht der Badeponcho zu Creadienstag 
und ich schau mal was die Anderen 
so gezaubert haben diese Woche.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Tag. Da der Sommer kommt werde ich mir noch ein paar Sommersachen nähen auch für unseren bevorstehenden Urlaub.


Liebe Grüße Marita



Verlinkt: Creadienstag
                Meertje
                Nähfrosch
                Herzensangelegenheiten

23 thoughts to “Badeponcho für die Bernina Callenge”

  1. Liebe Marita,
    das ist ja eine süße Idee! Frottee habe ich noch nie vernäht, ich glaube das gibt beim Nähen eine ziemliche Sauerei, oder?!?
    Aber es wäre einmal eine nette Geschenkidee für meine Nichte!…
    Ich wünsche Dir ganz viel Glück beim Wettbewerb und außerdem einen wunderschönen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    1. Liebe Marlies!
      Danke für die lieben Worte. Frottee zu vernähnen ist wirklich sehr fusselig (Sauerei). Ein schönes Geschenk ist der Badeponcho bestimmt. Ich wünsche dir einen schönen Tag und jetzt wo der Sommer kommt, darüber freuen wir uns alle.

      Liebe Grüße
      Marita

  2. Hallo Marita,
    ich hab auch mit dem Gedanken gespielt einen Poncho zu nähen, aber aus Zeitgründen davon abstand genommen. Deine Eule gefällt mir super gut. Tolle Umsetzung.
    LG Petra

  3. Liebe Marita,
    ich hatte davon auch gelesen und bei uns gibt es sogar einen passenden Händler vor Ort. Leider hat meine Zeit nicht dafür gereicht.
    Deine Poncho Eule ist wunderschön geworden und ganz sicher wird sich irgendwann ein Kind darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Irmgard

  4. Ist der süüüüß!!!!
    Ich mag Eulen nicht so unbedingt, weil eine Zeitlang überall welche waren.
    Mittlerweile geht es wieder, aber deine ganz spezielle Eule ist so entzückend!
    Ich drück dir die Daumen. dass du damit gewinnst!

    Liebe Grüße
    Ina

  5. Der Badeponcho wird ganz bestimmt mal ein Kind glücklich machen und seine Bestimmung finden!!!
    Ich drücke dir die Daumen, bei der Abstimmung, und finde es super dass du mitgemacht hast!!!
    Toi toi toi
    Liebe Grüße
    Veronika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.