Probenähen Kulturbeutel

Zu meinem Machwerkkursus am letzten Wochenende in Heidelberg,
 habe ich meinen neuen Kulturbeutel, den ich Probenähen durfte für Kati
eingeweiht und ich bin sehr zufrieden damit.
Es war ein sehr heißes Wochenende und trotzdem habe ich fast 
2 Taschen fertig bekommen.
Über den Kursus und die Taschen, die ich genäht habe,
 werde ich in den nächsten Tagen berichten.
Jetzt erst einmal zu der Kulturtasche:

Sie ist aus maritimem Wachstuch und beschichteter Baumwolle.
Sie ist sehr geräumig und schön ist die Klappe,
 für diverse Stifte und Pinsel.
Dieses E-Book könnt ihr käuflich hier erwerben 
und es gibt es in 3 Größen, 
als Kulturtasche, Letteringtasche und als Kosmetiktasche.
Man braucht etwas Näherfahrung für diese Taschen.
Mir hat es Spaß gemacht die Kulturtasche zu nähen 
und vor allem in der tollen Gruppe mitzunähen.
Vielen Dank liebe Kati!




Marita




                                                                                                                                                                                                                                                         

9 thoughts to “Probenähen Kulturbeutel”

  1. Liebe Marita, es erstaunt mich immer wieder, was du so alles nähst, und das mit einer Leichtigkeit,so, als wäre das nix weiter. Die Kulturtasche ist klasse, ein praktischer Aufbewahrer.
    Und auch der Stoff ist schön.
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi

  2. Liebe Marita,
    der Kulturbeutel ist wirklich richtig schön und auch de Tatsache mit den vielen Fächern gefällt mir sehr gut.
    Aber ich denke, meine Näherfahrung wird da nicht wirklich ausreichen, lach
    Liebe Grüße
    Bettina

  3. Die Tasche sieht toll aus. Wie ist das mit dem extra Pinselteilchen, wird das seperat genäht und kann dann in die Tasche gelegt werden oder ist es gleich an der Tasche angenäht ?
    Einen schönen Abend wünscht dir Miri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.