Paw Patrol Shirts und Kinderschürzen

Werbung wegen Namensnennung!

Wenn man Enkelkinder hat, lernt man viel Neues dazu.

Kennt ihr die Hunde von Paw Patrol?

Bis vor einigen Wochen kannte ich sie noch nicht,

aber jetzt weiß ich, dass jedes Kind sie kennt und es ist ein richtiger Hype entstanden.

Genauso wie unsere Kinder Fans von irgend welchen Figuren oder Fußballvereien waren.

Also wie gesagt, unser Enkel kennt sich bestens aus mit seinen 3 1/2 Jahren.

So konnte ich ihm eine sehr große Freude machen, als wir letztens auf dem Stoffmarkt waren,

denn da gab es Paw Patrol Stoff, es ist ein lizensierter Stoff.

Sofort wurde er gekauft und bis auf das letzte Stückchen Stoff vernäht.

Das Shirt habe ich nach dem SM von hier  genäht.

Das zweite Shirt , habe ich mit dunkelblauem Jersey kombiniert

und aus dem allerletzten Rest habe ich noch ein Kuschelkissen mit Reißverschluß genäht

Außerdem habe ich meinem Enkel noch einen Herzenswunsch erfüllt,

denn er wünschte sich eine Schürze für die Kinderküche und wenn er beim Kochen hilft.

Den Wunsch habe ich ihm natürlich sehr gerne erfüllt.

Die Schürze habe ich mir selber zurecht geschnitten, sie ist aus Wachstuch und mit Schrägband eingefasst.

Endlich habe ich meinen Bandeinfasser für die Bernina Nähmaschine ausprobiert.

Den Bandeinfasser habe ich vor ein paar Monaten bekommen.

Hätte ich ihn doch nur schon früher benutzt,

denn es ist recht einfach und es macht Spaß ungefalzte Schrägbänder anzunähen.

Das Schrägband ist auf einer dicke Rolle, die ich vor etlichen Jahren mal bei einem Fabrikverkauf erstanden habe,

denn früher gab es in meiner Stadt sehr viel Textilindustrie,

die heute fast ganz verschwunden ist.

So habe ich dann noch eine Schürze aus Baumwollstoff genäht.

 Der Kleine kann sie nun abwechselnd tragen.

Das Paket mit den roten Shirts und diesen Sachen ist sehr schnell bei meinem Enkel angekommen

und er hat sich soooooo gefreut.

Da macht das Nähen für den Kleinen nochmal soviel Freude.

Das war es für heute und macht’s gut.

Marita

 

 

Verlinkt: Kiddikram   Shiet Wetter Sew Along

 

2 thoughts to “Paw Patrol Shirts und Kinderschürzen”

  1. liebe marita,
    du bist ja jetzt richtig im flow :0) die shirts sind klasse geworden und das der kleine auch noch ein kuschelkissen bekommen hat ist sicher toll. meine älteste tochter sollte für eine kollegin hunde von paw patrol häkeln, daher kenne ich sie jetzt auch :0) gut das das paket nun endlich auch angekommen ist. schön das deine enkel dir so viel freude machen….
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  2. Hihi, willkommen in der Welt der Paw Petrol … hier haben wir die Phase langsam aber sicher überlebt und ich fand sie erst grässlich, aber im Laufe der Zeit haben wir festgestellt, dass das etwas ist wo man die Kleinen bedenkenlos auch mal 10 Minuten fernsehen lassen kann, ohne gleich Folgeschäden befürchten zu müssen. Auch wenn es manchmal etwas seltsam ist, aber nett gemacht … hier werden Rocky, Trecker und Everest am meisten geliebt. Deine Shirts sind sehr hübsch geworden und ach ja, ich frage mich auch schon für wen ich Kindersachen nähen kann, wenn dem Junior meine Sachen mal nicht mehr gefallen, denn es ist so schön, wenn die Kinder sich über die Sachen freuen … LG Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.