Diese Woche gibt es einiges zu berichten.

Zunächst das Regenbogenprojekt im rosafarbenen April.
Da mir die Zeit etwas davon gelaufen ist, habe ich kurz vor Ende doch
 noch 2 GO’nJos von hier gezaubert.

Ich denke, dass die Farbe rosa ausreichend zum Vorschein kommt.
Hier könnt ihr nun weitere Beispiele aus dem Monat April sehen.

Im Monat März habe ich Orange nicht nähen können ,
darum reiche ich heute eine orangefarbenen Tasche nach die ich vor 
einiger Zeit genäht habe, damit mein Regenbogen komplett wird.



Der Mai mit der Farbe grün setzt
 das Regenbogenprojekt fort.
Das Highlight der vergangenen Woche war das Nähwochenende
mit netten Mädels
bei Uli auf dem Weingut.

Wie ihr sicher schon wißt, nähe ich sehr gerne zur Probe.
Darum habe ich mich sehr gefreut, als die liebe Annie mich gefragt hat.
Hier einen kleinen Teaser, nächste Woche gibt es mehr.
Bis dahin müßt ihr euch gedulden.
Weitere Projekte zum Probenähen sind in Vorbereitung und 
werden nach Vollendung auf meinem Blog zu sehen sein.
Ich wünsche euch Allen einen schönen 1. Mai.

Liebe Grüße Marita


Verlinkt: Freutag
               Regenbogenprojekt
               TT-Taschen und Täschchen
                 

9 thoughts on “Der rosa – Freutag

  1. hallo marita. endlich hab ich mal wieder ein wenig zeit um deinen blog zu besuchen. ich sehe, du bist fleissig – wie immer :) die tasche von annie durfte ich auch probenähen – bin schon gespannt wie deine aussieht :) alles liebe und schönes WE . sassi

  2. Die beiden rosa Täschchen sind wunderschön, die Farbe passt genau dazu :-) Auf Euer Nähtreffen bin ich echt fast ein bisschen eifersüchtig, dass klingt so toll…. Aber ich freu mich total für Euch :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

  3. Ui, du bist wirklich fleißig, Marita! Die beiden GO´nJOs sind toll – mein Favorit ist das mit den Kätzchen. Um das Nähwochenende beneide ich dich; das war sicher toll! Und gespannt bin ich auf deine Probenähergebnisse…
    LG Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.